Opel Grandland X 2021 Facelift - Tests und Bilder

  • GLX Face.jpg


    So soll der GLX demnächst aussehen.


    Zum modifizierten Design gibt es auch ein neues Cockpit. In dem sind nun unter einer breiten, frei stehenden Abdeckung zwei Bildschirme montiert. Der eine ersetzt die klassischen Instrumente, der zweite reagiert auf Fingerzeig und dient für Navigation und Infotainment

    Gruß Bernd

    ————————————————————

    Grandland x Ultimate 1.6 Direct Injection Turbo,133 KW, Start/Stop, 8 Stufen Automatik

    Dreischicht Perlefekt Perlmutt Weiß, Aluminium Sportpedale, Automatischer Geschwindigkeits Assistent, abgeflachtes Lenkrad, Alu BiColor/ Schwarz 7,5J x 18

    Bestellt 26.02.20 / Angeliefert 14.10.20

    Erstzulassung 20.10.20 / Übernommen 22.10.20

    Smartphone iPhone xR - IOS 14.4

  • Auf der Opel Website kann man unter zukünftige Modelle auch schon das neue Cockpit sehen.

    Dort steht auch das er ab Juli 21 Konfigurierbar ist.

    Opel Grandland X Innovation(2020 A) 1.6 Turbo AT 8 aus Eisenach, Mondstein-Grau-Metallic, Stoff /Leder Schwarz
    Park & Go Premium inkl. Navi 5.0, Winter Paket Premium mit Sitzheizung v. u. h. und Frontscheibenheizung, AGR Sitz, Panoramadach, Solar Protect Verglasung im Fond, 230 V-Steckd., Adaptives-LED-Licht, Nebelscheinwerfer und Fußpedale im Alu-Design

    Nachgerüstet: Fußstütze Alu-Design orig.

    Irmscher High-Star Exclusiv Design 19" mit Hankook Ventus S1 evo3 in 235/45 R 19 99Y




  • Die Scheinwerfer haben die ganz geschickt gelöst, damit man die Kotflügel und die Motorhaube nicht ändern musste.

    Beste Grüße,
    dugi117


    Grandland X 1.2 Turbo Innovation, gebaut 11/19, EZ 06/20 - Der Grosse mit der Kraft der drei Kerzen.

    Astra J 1.6 CDTI Enjoy, gebaut 02/15, EZ 09/15 - Die Blech gewordene Zuverlässigkeit.
    Fiesta JD3 1.4 Duratec, gebaut 03/08, EZ 07/08 - Der saugende mit dem Gokart-Feeling.

  • Oh Mist es gab da schon einen Eintrag. Kann ein Mod das zusammenführen?

    Sicher.

    Dazu muss man sie nur ansprechen und darum bitten.


    admin  Skullz101 Wärt Ihr bitte so nett?

    Herzliche Grüße
    Wolfgang


  • zum Teil schöner, zum Teil nicht. Was mir gefällt ist die Vizor Front, die Opel wirklich gelungen ist. Was mir nicht gefällt, ist das aktuelle Felgendesign von Opel. Vermisse Ausserdem die Kunststoffbeplankungen. Die Radläufe und Schweller sind nun in Wagenfarbe. Finde ich bei einem SUV eher unpassend.

    Opel Grandland X Ultimate, Topas Blau, 1,6L Otto D16XHT (EP6FADTXD), 8AT, Navi 5.0 IntelliLink, Produktionsdatum: 15.03.2019

    Sommerreifen: Opel OE 19" Doppelspeichen,

    Winterreifen: Alutec Freeze Diamant schwarz glänzend, 235 / 50 R 19 Pirelli Scorpion

  • Waren die nicht für das Abbiegelicht notwendig? Das fällt damit weg oder wird durch ein anderen technischen Ansatz ersetzt?

    Das Abbiegelicht ist im Scheinwerfer integriert. Das zusätzliche leuchten der Nebler - das ist sowas von VauWeh.

    Beste Grüße,
    dugi117


    Grandland X 1.2 Turbo Innovation, gebaut 11/19, EZ 06/20 - Der Grosse mit der Kraft der drei Kerzen.

    Astra J 1.6 CDTI Enjoy, gebaut 02/15, EZ 09/15 - Die Blech gewordene Zuverlässigkeit.
    Fiesta JD3 1.4 Duratec, gebaut 03/08, EZ 07/08 - Der saugende mit dem Gokart-Feeling.

  • Das Abbiegelicht ist im Scheinwerfer integriert.


    Also wenn ich mich nicht irre, ist das bei mir jetzt schon so...


    pasted-from-clipboard.png

    sportliche Grüße, Ralle


    Grandland X 2,0D Ultimate, TZ 30.10.20, bei mir seit 04.05.21 (5 km auf der Uhr), 8-Gang-Automatik, Perlmutt-Weiß Metallic mit schwarzem Dach, 130 kW, AHK, Park Go Premium, Winterpaket Premium, Sichtpaket, Sommer-LM-Räder BiColor 19 Zoll mit Michelin Primacy 3 205/55 R19 90V, Winterräder 17 Zoll Alu RC Design RC32 Schwarz mit Conti WinterContact TS 850P 215/65 R17 90V, LED, AFL, ACC, 5.0 IntelliLink etc. :-)online mit Galaxy S21 5G Android 11, für die Bikes Thule Easyfold XT

    Einmal editiert, zuletzt von Ralle1887 ()

  • Moin.

    Gefällt mir, sieht schick aus :thumbup:

    Und wann kommt der Grandland e ?

    Grandland X Ultimate, Bj 2019, D16XHT Turbo Benzin, 133 KW (181 PS), 8-Gang-Automatik, Vollleder schwarz, Mondlichtgrau, SR 235/50 R19 + WR 225/55 R18

    Firmware: 21.08.87.32_NAC-r1, Karte: PSA_map-eur_20.0.0-r0-NAC_EUR_WAVE2