Opel OnStar Diangnosebericht unvollständig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Opel OnStar Diangnosebericht unvollständig

      Bekomme jedes Monat per Mail von OnStar die News zu meinem Auto.

      Habe festgestellt, dass der monatliche "Bericht für Ihren Opel Grandland X" über den Fahrzeugzustand unter
      "monatliche Zusammenfassung" nicht die Strecke, den Sprit und die Durchschnittswerte aktuell anzeigt, stattdessen "nicht verfügbar".

      Habe einen 1.6Diesel 120PS, weiß aber nicht ob das am Fzg-Typ liegt.

      Hat noch jemand solche "Lücken"? :?:

    • In meinen Monatsberichten kam bisher noch nie die Meldung "nicht verfügbar", gestimmt haben die Angaben jedoch noch nie.

      Habe mich am 21.07.18 bei Opel über diese falschen Angaben in den Monatsberichten beschwert.
      Nach mehrfachem email-Kontakt habe ich dann letztendlich aufgegeben.

      Hier die letzten Begründungen von Opel:
      OnStar 4.JPG

      Mein letztes "Aufbäumen":
      OnStar 5.JPG

      Letzte Nachricht von Opel in dieser Sache:
      OnStar 6.JPG

      Die Monatsübersichten wurden nicht besser, obwohl ich mich für einen Zeitraum von etwa 6 Wochen fast täglich bei OnStar angemeldet habe. :(
      Aus diesem Grund habe ich es dann als nicht lebenswichtig abgehakt.

      Bestellt am 22.11.2017 (KW47/2017): Grandland X Ultimate, 1.2 Direct Injektion Turbo, 96 kw (130 PS), 6-Gang-Automatik, Vollleder schwarz, Perlmutt Weiß, Dach und Außenspiegel Diamant Schwarz, Dachreling Silber,
      Grip&Go mit Leichtmetallräder (5-Speichen) 7.5Jx18 und M+S Reifen 225/55 R18, Diebstahlwarnanlage. Navi 5.0 IntelliLink. Nach fast 22 Wochen ausgeliefert am 20.04.2018. :thumbsup:

    • Das kommt mir bekannt vor. Bei meinem Mokka kam jeden Monat ein Zustandsbericht aufs Tablet. Und die Daten waren korrekt. Aber beim Grandland ist alles anders, die Daten sollen aufs Smartphone kommen tun sie aber nicht. Es gibt weder Reifendruck-, Verbrauchs-, Ölzustand bzw. Restlaufzeit des Öls noch sonst irgendwelche Informationen. Da ist alles noch so wie am Tag der Abholung. Ich habe den OnStar Vertrag also nicht verlängert.
      Beim Mokka wurde man auch vom Fahrzeug informiert das eine Inspektion ansteht. Beim Grandland keine Spur auch wenn ich schon 2000 km drüber war.

    • Hey,
      Das Tagfahrlicht und der Blinker ist LED der Rest Halogen. Das Problem ist das der Blinker immer mal wieder aussetzt und dann "Glühlampen überprüfen " im Display zu lesen ist. Das Tagfahrlicht quittiert dann natürlich auch seinen Dienst. Manchmal berappelt er sich dann wieder . Wenn man das Fahrzeug zwischendurch abstellt. Aber wenn ich mit Caravan unterwegs war ist meist eine ganze Woche oder länger Sendepause. Bis ich dann wieder den Caravan anhänge, dann geht es wieder. Ist doch komisch, oder?
      Jetzt soll auf jeden Fall der Scheinwerfer getauscht werden.