Reichweitenrekorde mit dem H4 und H2

  • Samina

    Du siehst das völlig richtig. Und die Tatsache, dass sich die nachgeladene Kapazität nicht verringert, spricht dafür, dass die Kapazität des Akkus nicht "nachgibt".

    Herzliche Grüße
    Wolfgang


  • Ja, es sieht so aus, als hätte ich kein 'Montagsauto' erwischt.

    Schließlich knarzt in meinem 'Il bello' bisher auch die Türverkleidung nicht ... *auf-Holz-klopf*


    Grüßle, Sami 🕊️

    🕊️ 'Man reist ja nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen.' (Johann Wolfgang von Goethe in 'Wilhelm Meisters Wanderjahre' (1821)) 🕊️


    Opel Grandland X H2 Ultimate (genannt: 'Il bello') / Mondsteingrau / alle Extras außer Alu-Pedale und 230V-Steckdose - Bestellung: 03/2021 - Auslieferung: KW 29 KW 32 KW37 KW39 KW42 / EZ 10/2021

    Historie: Keine (Il bello ist mein erstes Auto :huh:)

  • Schließlich knarzt in meinem 'Il bello' bisher auch die Türverkleidung nicht ... *auf-Holz-klopf*

    Vielleicht ist aber auch ganz einfach das sich darauf abstützende Wesen zu zart ... ;) :) ^^

    Herzliche Grüße
    Wolfgang


  • Interessant. ich lade laut Wallbox zwischen 10,98 und 11,44 kwh.....


    Ich lade auch immer voll und kann bis jetzt nicht feststellen, dass die Reichweite sinkt....vor einem Jahr waren es mal 0,38 kwh mehr, aber das war nur einmal...also der Schnitt passt immer noch.

    Opel Grandland X Hybrid 2 ...seit Jan. 2022 vorr. bis Jan 2026

    Verbauch laut Anzeige 4,0l Benzin... Stromverbrauch 0 :thumbup: denn der kommt aus der Steckdose und wird daher nicht angezeigt! :m0024:

    Rein elektrischer Verbrauch (berechnet nach geladenenem Strom) schwankt bisher von 15,89 - 34,27 KW / 100 KM. Angezeigte E-Reichweite von 28 bis 74 KM.