einschaltlautstärke infotainment

  • mein infotainment ist nach dem starten sehr laut, ich komme in kein unterprogramm um die einschaltlautstärke einzustellen. wer kann helfen

  • Guten Morgen,


    konnte bei mir noch keinen Unterschied der Lautstärke beim Abstellen des Wagens und am anderen Morgen beim starten des Wagens feststellen.


    Wo es eventuell eine Einstellung der Lautstärke geben könnte, wäre bei der Personalisierung im Menü des Radios .

    GLX Hybrid 4 Ultimate, 2020, Topas-Blau mit Haube in Wagenfarbe, autom. Geschwindigkeitsassitent mit Stoppfunktion

  • Hallo horst lib,


    meines Wissens nach gibt es hierzu leider keine Einstellmöglichkeit einer "Grundlautstärke" im Grandland X beim starten des Infotainment-Systems. Ich habe auch schon danach gesucht und dies auch schon "schmerzlich" vermisst. In meinem alten Opel Meriva, Baujahr 2008 konnte man dies einstellen..... Was soll ich sagen, PSA-Technik.....

  • Hallo horst lib,


    meines Wissens nach gibt es hierzu leider keine Einstellmöglichkeit einer "Grundlautstärke" im Grandland X beim starten des Infotainment-Systems. Ich habe auch schon danach gesucht und dies auch schon "schmerzlich" vermisst. In meinem alten Opel Meriva, Baujahr 2008 konnte man dies einstellen..... Was soll ich sagen, PSA-Technik.....

    Kann ich zustimmen,

    in meinem Zafira konnte ich es auch einstellen. Im GLX leider auch nicht mehr und leide auch unter diesem Problem.

    Grandland X Ultimate, 1,6l, 181PS, Automatik, Diamant Schwarz Metallic mit abnehmbare Anhängerkupplung. Bestellt 08.2018, bekommen 01.2019

  • ja die Einschaltkautstärke einrichten ging wohl irgendwie einem Controller dann doch zu weit und da war der Rotstift wieder mal im Einsatz:m0036:.

    Aber wenn es nach meiner Frau ginge, sie hält es mit Grönemayer: "Sie mag Musik nur, wenn sie laut ist"


    horst lib

    war bei meinem Zafira Navi 600 einfach besser gelöst

    Der frühe Vogel kann mich mal:thumbsup:

    Diskutiere nie mit jemanden der 2 liter vorsprung hat:m0004:

  • ja die Einschaltkautstärke einrichten ging wohl irgendwie einem Controller dann doch zu weit und da war der Rotstift wieder mal im Einsatz:m0036:.

    Aber wenn es nach meiner Frau ginge, sie hält es mit Grönemayer: "Sie mag Musik nur, wenn sie laut ist"


    horst lib

    war bei meinem Zafira Navi 600 einfach besser gelöst

    beim Zafira gab es in der Tat viele Sachen die besser gelöst und durchdacht waren.

    Gruß Bernd

    ————————————————————

    Grandland x Ultimate 1.6 Direct Injection Turbo,133 KW, Start/Stop, 8 Stufen Automatik

    Dreischicht Perlefekt Perlmutt Weiß, Aluminium Sportpedale, Automatischer Geschwindigkeits Assistent, abgeflachtes Lenkrad, Alu BiColor/ Schwarz 7,5J x 18

    Bestellt 26.02.20 / Angeliefert 14.10.20

    Erstzulassung 20.10.20 / Übernommen 22.10.20

  • So etwas wie eine Einschaltlautstärke wäre schön, gibt es aber nicht.

    Leide ich darunter?

    Sicher nicht.

    Ich muss nur manchmal schmunzeln wenn ich einschalte und zusammenzucke. ^^^^^^

    Herzliche Grüße
    Wolfgang


    Grandland X 2,0D AT, Ultimate, EZ 11/2020, mondsteingrau metallic mit schwarzem Dach

    Extras: LM-Räder BiCo schwarz 18 Zoll, Alu-Pedale, Geschw.-Assi, DAB+, Wireless Charging, SHZ vo+hi, abn. AHK

  • ok ich schau dann das es beim einschalten dann immer mit metalica beginnt, - dann ist es nicht so schlimm.

    Ja, genau. oder AC/DC :)

    Sicher ist das nicht "Lebensnotwendig", aber für mich gehört so etwas heute eigentlich zum Standard, zumal es das ja schon seit vielen, vielen Jahren gibt und es nix neues ist.

  • Ich sehe das noch ein bisschen anders.


    Es ist noch nicht so lange her, dass wir Radios mit dem Lautstärkeregler ein- und ausgeschaltet haben.

    Da waren Systeme dieser Art schlicht und ergreifend nicht erforderlich.

    zumal es das ja schon seit vielen, vielen Jahren gibt

    Mein erstes Auto 🚗 mit einer maximalen Einschaltlautstärke war mein Astra J im Jahr 2016.

    Von daher: Entbehrlich und eine weitere Diskussion darüber in meiner Wahrnehmung unnötig.

    Herzliche Grüße
    Wolfgang


    Grandland X 2,0D AT, Ultimate, EZ 11/2020, mondsteingrau metallic mit schwarzem Dach

    Extras: LM-Räder BiCo schwarz 18 Zoll, Alu-Pedale, Geschw.-Assi, DAB+, Wireless Charging, SHZ vo+hi, abn. AHK

    Einmal editiert, zuletzt von WolfgangN-63 ()

  • Heute habe ich bei einer Einkaufsfahrt mit diversen Halts mal das "Problem" mit der Einschaltlautstärke geprüft.


    Nach jedem Neustart war die Einschaltlautstärke genau auf dem Level wie bei Ausschaltung der Zündung.:thumbsup:


    Also keinerlei Probleme.


    Gruß, Hans

    Bestellt 22.11.2017: Grandland X Ultimate, 1.2 Direct Injektion Turbo, 96 kw (130 PS), 6-Gang-Automatik, Vollleder schwarz, Perlmutt Weiß, Dach und Außenspiegel Diamant Schwarz, Dachreling Silber,
    Grip&Go mit Leichtmetallräder (5-Speichen) 7.5Jx18 und M+S Reifen 225/55 R18, Diebstahlwarnanlage. Navi 5.0 IntelliLink. Ausgeliefert am 20.04.2018. :thumbsup:

    Firmware-Version: 21.08.84.12_NAC-r0 am 10.11.2020; Karten-Version: PSA_map-eur_18.0.0-r0 am 29.07.2020; Samsung Galaxy A51 (Android-Version 10)