Bei wem läuft Opel Connect auf Navi 5.0 Intellilink und die My Opel App in einem Granland X Zulassung ab 2019 ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bei wem läuft Opel Connect auf Navi 5.0 Intellilink und die My Opel App in einem Granland X Zulassung ab 2019 ?

      Bei wem läuft Opel Connect auf Navi 5.0 Intellilink und die My Opel App in einem Granland X, Zulassung ab 2019 ?

      Bis jetzt sind mein Händler und der Opel Kundenservice mit dieser Frage überfordert. Nur durch Zufall und vielen Recherchen ist es mir überhaupt gelungen die aktuellen Updates für das Infotainment und das Navi Update aufzuspielen. Das mit Opel Connect im Nov. 2019 bestellte Neufahrzeug, EZ März 2020 wurde mir mit jeweils 10 Monate alter Software ausgeliefert. Der aktuelle Stand ist jetzt bei Infotainment und dem Navi, Version 17, 01. Qu. 2020 mit Daten Stand Januar 2020.

      Um auf meine Fragen zurückzukommen, wer hat es bisher geschafft, dass mit der My Opel App ein Datenaustausch erfolgt und wer hat es geschafft, eine Wifi oder Hotspotverbindung herzustellen, damit die Live Navigation mit Opel Connect auf Navi 5.0 Intellilink funktioniert??? Auf meinem Navi 5.0 Intellilink erscheinen die Eingabemasken laut Anweisung nicht, damit ich dies überhaupt einrichten kann. Ich vermute, dass irgendwelche Komponenten fehlen oder ein für Opel Connect nicht taugliches Navi 5.0 eingebaut wurde. Kann ein Opel Service Partner das Fahrzeug diagnostizieren um meine Vermutungen somit bestätigen? Vom Opel Kundenservice habe ich die Rückmeldung, dass mein Account korrekt initialisiert und erstellt wurde. Auch mit verschiedenen Handys bekomme ich keine Verbindung. Die Bluetooth Verbindungen laufen auf allen Handys einwandfrei.

      Für jeden Hinweis bin ich dankbar, auch von Fahrern anderer Modelle, bei denen das Navi 5.0 Intellilink eingebaut wurde und Opel Connect funktioniert.

      Grandland X Business 1,6 Benziner Turbo 180 PS Automatik EZ 03.2020

    • Ganz ehrlich? Ich hab BT gekoppelt, einen Hotspot auf dem iPhone freigegeben und seit dem läuft das tadellos und ohne Probleme. Navi zeigt rechts seinen Traffic-Bereich an und es ist alles wie es soll.

      GLX Innovation schwarz, BJ 12/2018, 2019er Modell, Glasdach, IntelliGrip, Navi 5.0 IntelliLink, CarPlay, Keyless Entry
      2.0 Diesel, 130 kW (177 PS), 8AT

    • Neu

      Jetzt bringst mich gedanklich ganz schön in´s Schleudern.

      Das mit der Live Navigation muss ich noch mal prüfen.
      Ich habe keine Bluetooth Verbindung zum Handy aufgebaut und damit auch keinen Hotspot für´s Navi hinterlegt, aber trotzdem funktioniert die Live Navigation.....meine ich.....das prüfe ich aber noch mal.

      Die MyOpel App zeigt lediglich die abonnierten Dienste oder Services an. Der km-Stand auf der Startseite muss zum Beispiel per Hand gepflegt werden.

      Servus
      Klaus

    • Neu

      Hallo Klaus, genau das meine ich. Ohne Hotspot keine Live Navigation. Mein Navi 5.0 hat nicht die Eingabemaske eine WiFi oder Hotspotverbibdung herstellen zu können. In der My Opel App funktioniert bei mir auch nur das was du beschreibst. :evil:

      Grandland X Business 1,6 Benziner Turbo 180 PS Automatik EZ 03.2020

    • Neu

      Bei mir funktioniert es seit der Bestellung am 07.03.2020, sowohl mit Bluetooth- als auch mit USB-Tethering, ohne Probleme. Die Bestätigung der Aktivierung habe ich am 30.04.2020 bekommen, die Live-Navigation funktionierte - wie bereits geschrieben - aber auch schon vorher.

      Mit besten Grüßen
      Holger

      Grandland X, Business Innovation 1.6 Direct Injection Turbo, 133 kW (180 PS), Start/Stop, Euro 6d-TEMP (8-Stufen-Automatikgetriebe), Perlmutt Weiß

    • Neu

      Hallo HN215, vielen Dank. Was habt Ihr für einen Opel? Sind Eingabemasken für die Datenverbindung im Navi vorhanden oder sind diese erst nach der Hotspotverbindung sichtbar?

      Grandland X Business 1,6 Benziner Turbo 180 PS Automatik EZ 03.2020

    • Neu

      Die Eingabemasken für die Datenverbindung müssen auch vor der Verbindung vorhanden sein, dass ist dieselbe Maske die du für eine Bluetoothverbindung mit dem Handy benutzt. In die Maske kommst du über das Icon oben rechts auf dem Display.

      Firmware spielt da wohl auch keine Rolle.

      grandlandx-forum.de/index.php?…-20200229-043422-hdr-jpg/

      Thetering muss beim Handy aber aktiviert sein zum Datenaustausch. (Ausnahme, wenn du schon eine Connect Box im Auto verbaut hättest, aber bei EZ 2019 gabs die noch nicht)

      Die Verbindung zum Handy konnte ich einwandfrei aufbauen, aber es dauerte einige Wochen bis der Dienst von Opel freigeschaltet wurde. Bei mir stand davor in der Maske "Nicht aktiviert" und ich habe das ganze mit Screenshots an den Infotainment support bei Opel geschickt.

      Die Connect-Dienste und die MyOpel-App haben nicht wirklich etwas miteinander zu tun. In der App bzw. auf der Seite kann man nur deren Freischaltung beantragen.

      2.0 Diesel, Ultimate

    • Neu

      Funktioniert auch ohne Handy wenn alles richtig gemacht wurde steht bei Navi Bild rechts unten auch TomTom Traffic

      Opel Grandland X Ultimate 1.6 Turbo AT8 Diamant Schwarz

      Bestellt am 26.11.2019
      Geliefert am 12.3 2020 :thumbsup:
      +Keine Getriebe Geräusche , Temperatur Anzeige lesbar, Fensterheber lassen sich nicht öffnen mit Fernbedienung.Spaltmaße OK
      - Leider ein Opel wo halt viele andere Raunzen ,Nörgeln und sich Pausenlos über irgendwas Beschweren

    • Neu

      Das steht da immer bei mir. Aber nur wenn das Tethering aktiv ist, werden da auch Meldungen wie Stau, Unfall etc angezeigt. Dann wird die Leiste bunt befüllt.

      GLX Innovation schwarz, BJ 12/2018, 2019er Modell, Glasdach, IntelliGrip, Navi 5.0 IntelliLink, CarPlay, Keyless Entry
      2.0 Diesel, 130 kW (177 PS), 8AT

    • Neu

      Kojote schrieb:

      Das steht da immer bei mir. Aber nur wenn das Tethering aktiv ist, werden da auch Meldungen wie Stau, Unfall etc angezeigt. Dann wird die Leiste bunt befüllt.
      Ich musste erst über myopel App die Datendienste für Navi freigeben . Aktivieren dann im Auto erst dann funktioniert das mit den Verkehrs Stau und Unfallmeldungen . Und zu prüfen ob es funktioniert stand eben das man es erkennt wenn man das TomTom Symbol rechts unten hat .
      nur mal so zu Info man muss halt im Navi Menü ( Rechter Bildschirm Rand ) auch die Gefahren und Verkehrsmeldungen angehakt haben sonst zeigt es dir es nicht an.

      Opel Grandland X Ultimate 1.6 Turbo AT8 Diamant Schwarz

      Bestellt am 26.11.2019
      Geliefert am 12.3 2020 :thumbsup:
      +Keine Getriebe Geräusche , Temperatur Anzeige lesbar, Fensterheber lassen sich nicht öffnen mit Fernbedienung.Spaltmaße OK
      - Leider ein Opel wo halt viele andere Raunzen ,Nörgeln und sich Pausenlos über irgendwas Beschweren

    • Neu

      Ich bin gestern ne längere Strecke gefahren und hab mich erst gewundert, dass es keine Staus geben soll. Bis ich gemerkt hab - Handy war nicht gekoppelt. Fehler behoben und zack - war die Anzeige bunt.
      Daraus folgt: wenn Traffic rechts unten angezeigt wird ist die Funktionalität freigeschaltet. Aber ob sie aktuell wirklich arbeitet... das sieht man erst wenn es bunt wird in der Leiste...

      GLX Innovation schwarz, BJ 12/2018, 2019er Modell, Glasdach, IntelliGrip, Navi 5.0 IntelliLink, CarPlay, Keyless Entry
      2.0 Diesel, 130 kW (177 PS), 8AT

    • Neu

      Kurt1303 schrieb:

      Genau, bei mir funkioniert auch alles ohne Handy.
      Bei mir auch nur ist meiner aus F :) MJ2020 .

      Diesellotte schrieb:

      Thetering muss beim Handy aber aktiviert sein zum Datenaustausch.
      Das scheint ab den MJ2020 nicht mehr so zu sein, da gibt es auch das Menü zur Auswahl der I-Net Verbindung wie in Deinem Bild (USB-Gerät ...) nicht mehr, woran ich damals fast verzweifelt bin.
      Es ging also sofort nach Freigabe der Dienste. Nur habe ich es nicht gesehen :( .


      Wichtig:

      Man muss "Senden von Informationen" also die Datenübermittlung freigeben, sonst geht nichts siehe ein Bild von mir hier post OnStar / Opel Connect #88 , Bild Einstellungen .
      Ich dachte auch es braucht das Thetering für Live Navigation und Benzinpreise... braucht es nicht (mehr).

      WiFi oder Hotspot (Handy an Navi und Navi macht Hotspot oder gar extra Datenvertrag für Navi wie beim alten OnStar) gehen bei mir nicht (gibt auch keinen Punkt dazu im Navi), mein FOH meinte das kommt noch irgendwann mal... . Naja wenn ich mir die MyOpel App ansehe ist die Hoffnung gering.

      GLX, Business Innovation 2.0D, AT8, Grip&Go, Rubin Rot mit schwarzem Dach und schwarzen Spiegeln,
      CD-MP3, DAB+,Autom.Geschw.Assistent, Notlaufrad, SolarProtect,Sicherheitsnetz,
      EZ 12/2019, Software 21-08-25-12_NAC-r0, Karten 16.0