Tempomat 30 km/h nicht möglich

  • Hallo Leute

    ich habe das schon mal angesprochen, finde aber den Beitrag nicht mehr, deswegen neu.

    Und mich nervt das gerade wieder erheblich. Immer mehr Ortschaften begrenzen auf 30 oder 40 km/h aber man kann es nicht auf dem Tempomat einstellen. "Geschwindigkeit zu gering" heißt es da. Ist das bei Euch auch so? Oder ist da bei mir was falsch, denn beim Mokka ging das ohne Probleme.

    Gruß Sigi

  • Ja, der Tempomat geht erst ab 40km/h.
    Ich hab mir angewöhnt mit Limiter statt mit Tempomat zu fahren.
    Unterdessen finde ich das eh deutlich besser weil ich auch beliebige Geschwindigkeiten unterhalb der eingestellten fahren kann ohne immer wieder neu ein- und ausschalten zu müssen.
    Und der Limiter geht auch auf 30 einzustellen.


    Gruß Acki

    Grandland X Ultimate, 2.0l, 177Ps, 11/2018, grau, Panoramadach

  • Der Tempomat ohne ACC funktioniert ab 40 km/h, der mit ACC ab 30 km/h.

    Ok. und Adaptive Cruise Control geht nur bei Automatik. Habe ich beides nicht. Der Tempomat geht erst ab 45 km/h. Den Limiter habe ich noch nicht probiert. Danke für die Infos.

    Gruß Sigi

  • Ich hab mir angewöhnt mit Limiter statt mit Tempomat zu fahren.

    Tja, da stehste dann aber immer quasi mit fast Vollgas auf dem Gaspedal. Das ist sicher gewöhnungsbedürftig. Und wenn Du dann mal wieder den Tempomat nimmst, dann gehts aber sowas von ab ... ;)

    Gruß Sigi

  • Ich hab mir angewöhnt mit Limiter statt mit Tempomat zu fahren.
    Unterdessen finde ich das eh deutlich besser weil ich auch beliebige Geschwindigkeiten unterhalb der eingestellten fahren kann ohne immer wieder neu ein- und ausschalten zu müssen.

    Drunter braucht man aber nur auf Spielstrassen oder so (denke ich). Sowas gibt es bei mir in der Gegend nicht - zumindest wo ich hinmüßte. Die 30 und 40 Begrenzungen verstehe ich sowieso nicht, da holt man sich mehr Dreck nach Innerorts als wenn die Autos zügig durchfahren würden. Klar gibt es auch Bereiche wo das wirklich sinnvoll ist, aber niemals auf Durchfahrtsstrassen. Bei uns fahren die Riesenschlepper (Traktoren) mit Riesenanhängern trotz 30er Zone mit 50 und 60 durch und das am Schul- und Kindergartenweg. Das ist ein Problem, nicht die Autos, die zügig durchfahren. Aber ich wollte hier eigentlich nichts lostreten. Entschuldigung.

    Gruß Sigi

  • Der Tempomat funktioniert im Zusammenhang mit Automatikgetriebe, Abstandsregelassistentin und Verkehrszeichenerkennung perfekt.

    Das Gesamtpaket gehört zu den besonders nützlichen und gut miteinander harmonierenden Ausstattungsmerkmale in meinem GLX.

    Die Temporegelung benutze ich gerne, oft und gerade auch im Stadtverkehr.

    Bei uns gibt es viele 30er-Zonen und die Reglereinstellung per Mem-Funktion ist dabei sehr hilfreich.


    Den Limiter benutze ich kaum.

    Eigentlich nie, höchstens mal um auszuprobieren, ob er noch geht ...


    Grüßle, Sami 🕊️

    🕊️ Weltmeisterliche Fußball-Weisheiten (#509): 'Wir müssen gewinnen, alles andere ist primär.' (Hans Krankl) 🕊️


    Opel Grandland X H2 Ultimate (genannt: 'Il bello') / Mondsteingrau / alle Extras außer Alu-Pedale und 230V-Steckdose - Bestellung: 03/2021 - Auslieferung: KW 29 KW 32 KW37 KW39 KW42 / EZ 10/2021

    Historie: Keine (Il bello ist mein erstes Auto :huh:)

    Einmal editiert, zuletzt von Samina ()

  • Der Tempomat funktioniert ... perfekt.

    Super. Ich wollte keine Automatik, sonst hätte ich ja nichts zum Rühren. ;)

    Dann gehen eben manche Optionen nicht. Bei Dir geht der Tempomat mit 30 km/h? Dann gibt es da noch mehr Unterschiede!? Grumml.

    Gruß Sigi

  • Ich finde es wesentlich entspannter mal eben den Gasfuß zu lupfen wenn der Vordermann trödelt und ich vor dem Überholen noch jemanden vorbei fahren lassen muß, als den Tempomaten aus zu machen oder runter zu tickern.

    Das der Fuß immer auf dem Gas steht (Vollgas brauch es nicht, damit würde ich eh den Limiter übersteuern) ist Gewöhnungssache. Viel Druck braucht das Pedal ja nicht.


    Gruß Acki

    Grandland X Ultimate, 2.0l, 177Ps, 11/2018, grau, Panoramadach

  • @Acki: Boa, Du überholst in der 30er Zone?

    :rolleyes: Wie kommst du denn da drauf?
    Ich fahre immer mit Limiter, nicht nur in 30er Zonen. Und, ja, auf Autobahnen überholt mich ab und zu mal jemand (wenn auch nicht oft ^^ )

    Gruß Acki

    Grandland X Ultimate, 2.0l, 177Ps, 11/2018, grau, Panoramadach

  • Ich finde es wesentlich entspannter mal eben den Gasfuß zu lupfen wenn der Vordermann trödelt und ich vor dem Überholen noch jemanden vorbei fahren lassen muß, als den Tempomaten aus zu machen oder runter zu tickern.

    Das der Fuß immer auf dem Gas steht (Vollgas brauch es nicht, damit würde ich eh den Limiter übersteuern) ist Gewöhnungssache. Viel Druck braucht das Pedal ja nicht.


    Gruß Acki

    Dafür gibt es ja die Abstandsregelassistentin. Die hält das Auto notfalls sogar an. Ganz sanft, und ohne dass ich irgendetwas lupfen oder runter tickern muss. ;)


    Grüßle, Sami

    🕊️ Weltmeisterliche Fußball-Weisheiten (#509): 'Wir müssen gewinnen, alles andere ist primär.' (Hans Krankl) 🕊️


    Opel Grandland X H2 Ultimate (genannt: 'Il bello') / Mondsteingrau / alle Extras außer Alu-Pedale und 230V-Steckdose - Bestellung: 03/2021 - Auslieferung: KW 29 KW 32 KW37 KW39 KW42 / EZ 10/2021

    Historie: Keine (Il bello ist mein erstes Auto :huh:)

  • Dafür gibt es ja die Abstandsregelassistentin. Die hält das Auto notfalls sogar an. Ganz sanft, und ohne dass ich irgendetwas lupfen oder runter tickern muss. ;)


    Grüßle, Sami

    Leider gab es "die Abstandsregelassistentin" im Jahr 2018 nur in Verbindung mit dem Dieselmotor.

    Da es mir zu unsicher war was unsere Regierung mit den Dieselfahrzeugen macht, habe ich mir damals lieber einen Benziner zugelegt.

    Deshalb habe ich auch das Problem mit der Funktion des Tempomaten erst ab 40 km/h was ich persönlich für Schwachsinn halte.


    der-sigi

    Nein, es gibt nicht noch mehr Unterschiede.

    Die Funktion des Tempomaten ab 30 km/h oder 40 km/h hängt vom Abstandsregelassistenten ab.

    Ist er verbaut funktioniert der Tempomat ab 30 km/h, ist er nicht verbaut funktioniert der Tempomat erst ab 40 km/h.

    Ob es bei einem Fahrzeug mit Schaltgetriebe auch so ist, entzieht sich meiner Kenntnis.


    Gruß, Hans

    Bestellt 22.11.17: Grandland X Ultimate, 1.2 Direct Injektion Turbo, 96 kw (130 PS), 6-Gang-Automatik, Vollleder schwarz, Perlmutt Weiß, Dach und Außenspiegel Diamant Schwarz, Dachreling Silber,
    Grip&Go mit Leichtmetallräder (5-Speichen) 7.5Jx18 und M+S Reifen 225/55 R18, Diebstahlwarnanlage. Navi 5.0 IntelliLink. Ausgeliefert am 20.04.18. :thumbup:

    Firmware-Version: 21.08.87.32_NAC-r1 am 20.04.21; Karten-Version: PSA_map-eur_24.0.0-r0 am 24.11.22; Samsung Galaxy A51 (Android-Version 12) am 24.04.22