Grandland X Ultimate 2020A

  • Die Berliner Ämter waren uns gnädig und haben uns tatsächlich nach rund 4 Wochen das Auto zugelassen. Nicht großartig, aber ich hatte mich schon eher auf 2 Monate eingestellt.


    Am Montag haben wir ihn abgeholt. Er ist einfach nur geil. Wir sind vorher einen Honda Civic (10 Jahre alt) und einen Dacia Sandero (7 Jahre alt) gefahren. Das ist für uns schon ein ganz schöner Sprung was komfort und Größe angeht. Das Teil ist einfach so wahnsinnig komfortabel im Vergleich zu dem was wir vorher hatten. Erste Gedanken zum Auto:

    • Das Panaromadach ist einfach der Wahnsinn. Hätt ich nie bestellt, wenn ich die Wahl gehabt hätte, würd ich jetzt aber nicht mehr hergeben.
    • Der 1,5l Diesel gibt viel mehr her als ich erwartet habe. Ich bin aber auch kein besonders sportlicher Fahrer und hab da nicht so hohe Ansprüche. Er ist aber auch ein bisschen lauter als ich erwartet habe. Störend ist er aber in keinem Fall.
    • Die Ambiente-Beleuchtung hielt ich vorher eher für eine Spielerei. Jetzt find ich aber, dass sie für schön gemütliches Licht sorgt.
    • Das Perlmutt-Weiß sieht genauso genial aus, wie ich es mir erhofft habe.
    • Der Denon-Sound klingt hervorragend. Die Standard-Anlage im GLX der Verwandtschaft hielt ich aber auch schon für anständig.
    • Einziger Wehrmutstropfen: Die Felgen find ich ziemlich langweilig. Vielleicht gibt es da zum Sommer noch mal einen neuen Satz


    Ausstattung: Ultimate 2020A, 18 Zoll Alu-Felgen, Adaptiver Tempomat, Panorama-Dach, 230V-Ausstatung, induktives Laden, Denon-Sound, Perlmutt-Weiß

    Dateien

    • Im Autohaus.jpg

      (966,21 kB, 34 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    1.5L Diesel, Ultimate, MJ 2020

  • Glückwunsch zum Wagen.


    Da ich viel nachts fahre ist meine Ambientebeleuchtung dauerhaft ausgeschaltet, ist zwar bei Tür auf/Tür zu oder so ganz nett. Aber beim fahren stört es mich eher.


    Hier auf der ersten Seite vielleicht ein paar Vorschläge. Tut sich der 1.5 Diesel auch noch ein bisschen leichter.


    Leichte Felgen für den Grandland X


    Die 18er Felgen aus dem Autohaus, die YP00064380 wiegen ja doch 13,56kg.