Empfindlichkeit Pdc

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Empfindlichkeit Pdc

      Hallo,

      Leider habe ich in der Suchfunktionen nichts passendes gefunden. Wir fahren seit ein paar Tagen einen 1.2 At Ultimate. Bei der Probefahrt ist es mir gar nicht aufgefallen, aber als meine Frau damit gefahren ist, fiel ihr auf, dass das Pdc sehr spät angeht. Bei unserem Alten, Zafira Tourer, war das Pdc viel früher in Betrieb, d.h der Abstand als es anfing zu piepen, war viel größer. Ist es möglich die Empfindlichkeit einzustellen, sodass es früher angeht?
      Vielen Dank.

    • @Eichholz

      Ich vermute du meinst mit "Pdc" die Abstandswarner/Einparkhilfe.
      Eine Möglichkeit der Einstellung der Empfindlichkeit ist mir nicht bekannt.
      In Verbindung mit den Kameras ist das meiner Meinung nach auch nicht erforderlich.

      Schau mal unter folgendem Link den Beitrag 2.
      Park assist vorne

      So verfahre ich bei Einfahrt in die Garage.
      Dann ist zusätzlich zu den Abstandswarnern auch die Frontkamera aktiv und ich kann auf dem Display den Abstand sehen. ;)

      Bestellt am 22.11.2017 (KW47/2017): Grandland X Ultimate, 1.2 Direct Injektion Turbo, 96 kw (130 PS), 6-Gang-Automatik, Vollleder schwarz, Perlmutt Weiß, Dach und Außenspiegel Diamant Schwarz, Dachreling Silber,
      Grip&Go mit Leichtmetallräder (5-Speichen) 7.5Jx18 und M+S Reifen 225/55 R18, Diebstahlwarnanlage. Navi 5.0 IntelliLink. Nach fast 22 Wochen ausgeliefert am 20.04.2018. :thumbsup:

    • Hallo,
      Das späte bzw. verzögerte Reagieren der Einparkhilfe kann ich meinerseits nur bestätigen (eine Frontkamera habe ich nicht)....
      Ich bin immer noch unsicher, wie weit ich von dem Hindernis vor mir noch entfernt bin....

      Grandland X 1,2 DI turbo, design-line, quarz-grau, Schaltgetriebe, IntelliLink 5.0

    • Ich finde die Sensoren so wie sie arbeiten passend. Ich kann mich gar an Zeiten erinnern als es diese noch gar nicht gab ^^ . Und nun sind die Fahrer verunsichert wenn die nicht schon 20 m vor dem Hinternis beginnen zu lärmen =O . Moderne Sicherungssysteme sind schon ganz schön aber blindlings darauf verlassen sollte man sich nicht. Es kann auch mal passieren das so ein Sensor ausfällt und dann piepst nix mehr....

      Grandland X 1.2 Benziner - Business INNOVATION - Automatik - Grip&Go - Mondstein Grau - DAB+
      Bestellt KW03/18 - Geliefert KW14/18

    • Natürlich verlässt man sich nicht ausschließlich auf die Sensoren. Wenn man aber vorher welche hatte, die um einiges eher piepten, ist es erstmal sehr Gewöhnungsbedürftig. Und es geht nicht um 20m, sondern um einen halben Meter eher. Jeder hat eine andere Wahrnehmung, wenn man dann die Empfindlichkeit einstellen könnte, wäre es eine gute Lösung gewesen.