Fahrradträger Empfehlung

  • Hallo zusammen,


    ich habe schon immer mal zwischen den Zeilen und gerade auch gezielt gesucht (Schlagworte Fahrrad / Fahrradträger), ob ich Hinweise / Empfehlungen zu Fahradträgern für den GLX finde. Leider nichts Greifbares gefunden, meist ging es um die AHK oder Kaufabsichten in Verbindung mit der Stützlast (speziell beim Hybrid).


    ABER da bald der Frühling kommt und der Lockdown beendet wird, sehe ich mich nach den Möglichkeiten um. Diverse Tests habe ich schon gesehen / gelesen und eine original Opel abnehmbare AHK ist beim GLX verbaut. Aktuell habe ich drei Favoriten:


    a) Uebler i21 - gern auch mit DC (Distancecontrol), hier gibt es 60° unund 90° Abkippfunktion, DC entsprechend teurer


    oder


    b) Thule XT2 (wiegt etwas mehr als der i21)


    oder auch den


    c) Eufab Premium II hatte ich schon auff dem Plan, den gab es vor kurzem recht günstig bei Tchibo zu schießen.

    Habe ich aber wegen der erst im Frühling möglichen Nutzung dort nicht gekauft (Garantieablauf).


    Beim Uebler fielen laut Test beim Crashtest Teile weg und beim Thule wird von abfallenden sicherheitsrelevanten Teilen schon beim Versand berichtet.


    Daher die Frage an die "Gemeinde" welchen Träger setzt ihr erfolgreich ein und reichen 60° Abklappung beim GLX Heck um an den Kofferaum zu kommen?


    In der Regel gehen die E-Bikes nicht mit auf Tour, d.h. es begleiten und die Tourenräder. Mir ist klar. dass bei der ungünstigen Installation des elektrischen Anschlusses wahrscheinlich ein kleines Verlängerungskabel an die AHK kommen wird, damit der Fahrradträger in der Nutzungszeit schneller an- und abgebaut werden kann.


    Die Kupplung werde ich von Frühjahr bis Herbst wahrscheinlich nicht abnehmen. Versicherungstechnisch gibt es da keine Nachteile, hatte ich schon mal angefragt, als ich mr noch einen hybriden Corolla TS holen wollte.


    Bis ich mich entscheide, können hauptsächlich der FlexFix am Meriva meininer Frau oder auch die Dachträger vom Vectra auf den vorhandenen Basisträgern genutzt werden. Wobei ich die Räder beim GLX nicht mehr auf's Dach buxieren will (Höhe und Verbrauch). Außerdem sind wir ja auch noch an's Haus gebununden.


    Vielen Dank für Reaktionen / Feedback / Iinformationen!


    Gruß Aquarius

    GLX Ultimate, 1.6er OTTO, AT8, abn. AHK + Thule Easyfold XT2, @Eisenach, System: 21x, Karte: 20x, ausegwildert: 09/2020, Avatar 04.12.2020 (Frostscheibe) & Meriva B 1.4 FlexFix & Bikes: Stevens mit BionX, TREK (aktuell im Tacx flow), Kneipenrad; Historie: Trabant 601 Limousine, Ascona C Limousine 1.6, Astra F Caravan 1.6, Vectra C Caravan 2.2 direct & Meriva A

  • Aquarius

    Mir ist klar, dass bei der ungünstigen Installation des elektrischen Anschlusses wahrscheinlich ein kleines Verlängerungskabel an die AHK kommen wird, damit der Fahrradträger in der Nutzungszeit schneller an- und abgebaut werden kann.


    Achtung, wenn du dauerhaft ein kleines Verlängerungskabel in die Steckdose der AHK steckst, glaube ich, daß du dir damit die Rückfahrkamera ausschaltest. Bei mir ist sie jedenfalls weg, wenn ich den Fahrradträger einstecke.

    Ich habe aus diesem Grund die Steckdose der AHK weiter an den Rand (Richtung Stossstange) verlegen lassen. Jetzt kann ich die Anhänger und Radträger Stecker noch nicht optimal aber immerhin ohne unter das Auto zu klettern anstecken.


    Ich transportiere schon seit 4 Jahren 2 Pedelec ganz problemlos mit dem Thule EasyFold XT 933. Den gibt es auch mit langen Felgenspannbänder für extra große Reifen.

    Lg Helmut (Wer will findet Wege. Wer nicht will findet Gründe. Machen ist wie wollen, nur heftiger.)


    GLX Innovation 04/19, 1,5 Diesel, 130 PS, 8-Gang-Aut., LED Scheinwerfer, R 5.0 IntelliLink, AGR Sitze, AHK, Somm.- und Winterräder 18" ALU, Therma Tec Windschutzsch., Klima-Automatik, Rückfahrkamera, Mondstein Grau, Sonnenschutzrollos hinten, Innovationspaket, Park/Go Paket, Notlaufrad 18 zoll Stahl, Nebelscheinwerfer, Adaptives Fahrlicht.

    Einmal editiert, zuletzt von Helmut B. ()

  • Hallo Aquarius, ich kann nur aus persönlicher Erfahrung sprechen. Zuerst hatte ich einen MFT-Träger, dieser war der leichteste Träger, Gewicht 14,5kg Leicht zu montieren und relativ günstig. Die Schutzhülle ist im Preis enthalten. Aber Achtung, diesen gibt es auch mit LED Leuchten und das mag Opel überhaupt nicht, das war übrigens der Grund warum ich diesen verkauft habe, später gab es den auch mit Birnen.

    Jetzt habe ich den Übler i21, dieser sieht stabiler aus, ist es aber nicht. Außerdem läßt dieser sich viel schlechter montieren. Zu Thule kann ich nichts sagen, ich finde diese Marke einfach zu teuer. So einen Support wie bei MFT kannst du lange suchen, wirst du vermutlich nicht finden, 5 Sterne+++ Übrigens kann man dort direkt kaufen.

    Gruß Bernd

    ————————————————————

    Grandland x Ultimate 1.6 Direct Injection Turbo,133 KW, Start/Stop, 8 Stufen Automatik

    Dreischicht Perlefekt Perlmutt Weiß, Aluminium Sportpedale, Automatischer Geschwindigkeits Assistent, abgeflachtes Lenkrad, Alu BiColor/ Schwarz 7,5J x 18

    Bestellt 26.02.20 / Angeliefert 14.10.20

    Erstzulassung 20.10.20 / Übernommen 22.10.20

    Smartphone iPhone xR - IOS 14.4

  • leo1921,


    Deine LED Problematik hatte ich gelesen...


    Beim i21 denke ich, dass die Fixierung des hochzuklappenden Bügels eine Schwachstelle ist (die beiden Hebel), hier ist die DC die treibende Kraft für die Wahl des i21 (obwohl fast 1T€ !!! für zwei Sensoren und etwas Elektronik zusätzlich).


    Ich vermute, durch die größere Breite beim auf die Kupplung gesteckten i21 kommt man an die Steckdose der originalen AHK noch schlechter heran? Das spricht eher für den XT2 der nach links und rechts geklappt wird. Hast Du den i21 mit 60° oder 90° Abkippung? - Auf der MFT Seite werde ich mal stöbern ... ;-)


    Der XT2 kommt meist als Testsieger raus und preislich unterscheidet der sich nicht so sehr vom i21 (ohne DC).



    @Helmut B.:


    Ich vermute stark, so ein Verlängerungskabel (ca. 15 Euronen) ist "dumm" und solange die Erkennung nicht im Stecker / der Dose steckt, sondern die angesteckte "Lampenelektronik" erkannt wird, sollte das mit der Verlängerung funktionieren. Daher auch die LED Probleme von leo1921.


    Ähnliches habe ich auch an anderen Stellen im Netz gelesen. Mit Kabelbinder wird das Ende der Verlängerung an der Kupplung befestigt, so kann das Ganze nach dem Abstecken der Verlängerung auch komplett beim Abnehmen der Kupplung entfernt werden. Das jedenfalls ist der grobe Plan.


    Schönen Dank schon mal für die Rückmeldungen!


    Gruß Aquarius

    GLX Ultimate, 1.6er OTTO, AT8, abn. AHK + Thule Easyfold XT2, @Eisenach, System: 21x, Karte: 20x, ausegwildert: 09/2020, Avatar 04.12.2020 (Frostscheibe) & Meriva B 1.4 FlexFix & Bikes: Stevens mit BionX, TREK (aktuell im Tacx flow), Kneipenrad; Historie: Trabant 601 Limousine, Ascona C Limousine 1.6, Astra F Caravan 1.6, Vectra C Caravan 2.2 direct & Meriva A

  • Aquarius



    LED, das ist ein Hausgemachtes Problem von Opel, es steht sogar in der Bedienungsanleitung das es nicht funktioniert, Opel ist nicht in der Lage entsprechende Vorbereitungen für LED Leuchten zu treffen.


    Ich vermute, durch die größere Breite beim auf die Kupplung gesteckten i21 kommt man an die Steckdose der originalen AHK noch schlechter heran? Das spricht eher für den XT2 der nach links und rechts geklappt wird. Hast Du den i21 mit 60° oder 90° Abkippung?

    Genau das ist ein Punkt, die Breite, ich habe die 90°

    Allerdings nicht das Einzige, der Übler hat keinen Spannhebel, es wird eine Aufnahme auf die Kupplung geschoben und dann der Träger vorne runtergeklappt. Ich finde das nicht sehr gelungen, ich habe schon öfter den Träger abnehmen und wieder aufsetzten müssen, dieser Stand vorne (ich meine die Seite mit dem Nummernschild) viel zu hoch, runterdrücken ging auch nicht, also wieder abnehmen und erneut aufsetzen. Eine andere Lösung habe ich noch nicht gefunden. Vielleicht sollte ich mal mit Übler sprechen.


    Der MFT hat auch keinen Spannhebel, dort drückt man erst die linke Seite und dann die rechte Seite runter fertig.


    Viel Spaß beim Stöbern

    Gruß Bernd

    Gruß Bernd

    ————————————————————

    Grandland x Ultimate 1.6 Direct Injection Turbo,133 KW, Start/Stop, 8 Stufen Automatik

    Dreischicht Perlefekt Perlmutt Weiß, Aluminium Sportpedale, Automatischer Geschwindigkeits Assistent, abgeflachtes Lenkrad, Alu BiColor/ Schwarz 7,5J x 18

    Bestellt 26.02.20 / Angeliefert 14.10.20

    Erstzulassung 20.10.20 / Übernommen 22.10.20

    Smartphone iPhone xR - IOS 14.4

  • @leo1921:


    Merci!

    GLX Ultimate, 1.6er OTTO, AT8, abn. AHK + Thule Easyfold XT2, @Eisenach, System: 21x, Karte: 20x, ausegwildert: 09/2020, Avatar 04.12.2020 (Frostscheibe) & Meriva B 1.4 FlexFix & Bikes: Stevens mit BionX, TREK (aktuell im Tacx flow), Kneipenrad; Historie: Trabant 601 Limousine, Ascona C Limousine 1.6, Astra F Caravan 1.6, Vectra C Caravan 2.2 direct & Meriva A

  • Dirko,


    Schönes Teil, gefällt mir. Kurze Frage hast du ihn schon ausprobiert? Wenn ja kann man ihn weit genug umklappen?


    Gruß, Arno

    Der frühe Vogel kann mich mal:thumbsup:

    Diskutiere nie mit jemanden der 2 liter vorsprung hat:m0004:

    wenn ich schneller fahre als das Licht brauche ich es auch nicht anzumachen......

  • Gut, da hast du ihn auf dem Auto leider noch nicht probiert. Wollte ja auch wissen ob die Rückleuchten LED befeuert sind, weil ich hier schon gelesen habe (#3) mit dem GLX würde das nicht funktionieren, ob das bei einem Thule auch so ist.

    Der frühe Vogel kann mich mal:thumbsup:

    Diskutiere nie mit jemanden der 2 liter vorsprung hat:m0004:

    wenn ich schneller fahre als das Licht brauche ich es auch nicht anzumachen......

  • Das mit den LED Rückleuchten wird euch noch Freude bereiten. Ich bin gespannt auf den ersten Bericht. Man muss allerdings den Träger nicht montieren, Stecker rein und testen.

    Gruß Bernd

    ————————————————————

    Grandland x Ultimate 1.6 Direct Injection Turbo,133 KW, Start/Stop, 8 Stufen Automatik

    Dreischicht Perlefekt Perlmutt Weiß, Aluminium Sportpedale, Automatischer Geschwindigkeits Assistent, abgeflachtes Lenkrad, Alu BiColor/ Schwarz 7,5J x 18

    Bestellt 26.02.20 / Angeliefert 14.10.20

    Erstzulassung 20.10.20 / Übernommen 22.10.20

    Smartphone iPhone xR - IOS 14.4

  • ich hatte meinen den ganzen Sommer in Gebrauch und funktionierte tadellos

    ist mal einer hinter dir hergefahren und hat auf die Rückleuchten geachtet? Man sieht es so schlecht wenn man am Lenkrad Sitz. Und nicht nur im Stand Testen.

    Gruß Bernd

    ————————————————————

    Grandland x Ultimate 1.6 Direct Injection Turbo,133 KW, Start/Stop, 8 Stufen Automatik

    Dreischicht Perlefekt Perlmutt Weiß, Aluminium Sportpedale, Automatischer Geschwindigkeits Assistent, abgeflachtes Lenkrad, Alu BiColor/ Schwarz 7,5J x 18

    Bestellt 26.02.20 / Angeliefert 14.10.20

    Erstzulassung 20.10.20 / Übernommen 22.10.20

    Smartphone iPhone xR - IOS 14.4