Angepinnt Bestell- und Wartesaal Opel Grandland X GLX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • moin !!
      und hat schon wer seinen bekommen oder neue infos?
      schönen abend !!

      Grandland x Ultimate 1.6 Direct Injection Turbo,133 KW, Start/Stop, 8 Stufen Automatik
      Topas Blau , DAB, Automatischer Geschwindigkeitsassistent mit Stoppfunktion, Alu BiColor/ Schwarz 7,5J x 18
      Leder :)

    • @DSC-Pancho. es hüllen sich alle in schweigen, hatte heute noch Kontakt,nichts neues!
      Bei VW und Audi hört man das gleiche, um Grunde warte bis er kommt dann melden wie uns.

      Einzig positiv mein FOH hat mir ein neues Wunschkennzeichen reserviert,mit etwas Glück wird es nur 38 cm breit.
      Werd auch nicht mehr nachfragen ist halt höhere Gewalt,sicher wäre eine ehrliche Kommunikation mit dem Kunden von Opel vertrauensbildender aber so müssen wir da durch.
      Fast 16 Wochen sind rum kann ja nur noch besser werden ;)

      Beste Grüsse aus dem Münsterland

      Bestellt am 12 .3. 2020, Grandland X 1,2 DI, Edition, 8 Gang EAT,Rubinrotmetallic, Ergonomischer Aktiv-Sitz zertifiziert von der Aktion Gesunder Rücken (AGR), Fahrer und Beifahrer, Innenraumpaket, Zwei-Zonen- Klimatisierungsautomatik , Alu
      (5 Doppelspeichen), 7 J x 17,Beheizbares abgeflachtes Lederlenkrad, Sitzheizung vorne,LED Scheinwerfer , Rückfahrkamera,
      IntelliLink 4.0

    • DSC-Pancho schrieb:

      moin !!
      und hat schon wer seinen bekommen oder neue infos?
      schönen abend !!
      Leider bei mir nix Neues.
      Letzte Info ist immer noch Liefertermin Anfang August. ;(

      Gruß
      RoScho

      Bestellt am 28.01.2020: Grandland X Hybrid 4 Ultimate, Rubin Rot mit roter Motorhaube - Dach und Spiegel in Diamant Schwarz, Wireless Charging, 7Jx19 Bicolor, DAB+, Alu Pedale, 7,4 kW Onboardcharger, Universal Ladekabel, Autom. Geschw. Assistent, Sicherheitsnetz.

    • Obwohl schon ein Monat wieder ins Land gegangen ist, scheint die Ersatzteilsituation auch immernoch ziemlich angespannt zu sein, in ganz Europa.

      Wenn das mit den Komponenten ebenfalls so aussieht und schleppend/langsam verläuft dann wird Eisenach wohl auch noch weit entfernt von voller Auslastung bei den täglichen Stückzahlen sein.
      Eisenach ist ja nur ein Montagewerk, wer weiß schon wo alle Teile herkommen? Motoren und allerlei PSA-Baukastenteile aus Frankreich, Scheinwerfer aus Tschechien, Batterien und auch Karosserieteile vmtl. aus Spanien usw. usf.

      Just in Time, KanBan etc, ist ne schöne Sache für den Betriebswirt solang alles reibungslos verläuft, aber die Lieferketten sind fragil und es braucht nicht viel für Dominoeffekte.

      Die börsennotierten Autokonzerne werden natürlich nen Teufel tun, davon soll möglichst nichts nach draußen dringen.

      2.0 Diesel, Ultimate

    • da hast du recht, dann hätte ich mich wenigstens nicht so über den nicht vorhandenen Service geärgert, das geht bei den Asiaten um Welten besser. Du kannst mir glauben wenn ich einen passenden Asiaten als Plug in gefunden hätte der zu mir passt dann wäre ich bestimnmt nicht auf Opel gekommen.
      so wie sch das liest bist du ja mit dem verhalten von Opel vollkommen zufieden,
      da war doch mal was mit Sponsoring

    • Nö, aber verstehe auch nicht warum man sich drüber aufregt für etwas dass man selbst so entschieden hat. Als ich die Wartezeiten letztes Jahr gesehen habe, hab ich mir den Gedanken einer Bestellung ganz schnell aus dem Kopf geschlagen. Wir reden ja nicht von Sonder oder Einzelanfertigung sondern von Brot und Butter Autos.



      2.0 Diesel, Ultimate

    • ich rege mich nicht über die Lieferzeit auf sondern über das verhalten von Opel oder dem Händler. Normalerweise kenne ich das nur so das wenn man Zusagen trifft hält man sie ein und wenn man das nicht kann gibt man das an. Ich habe jetzt über 20 Neuwagen gekauft und das von verschieden Marken aber so etwas ist mir noch nicht passiert,

    • Du hast auch früher ohne Maske eingekauft.
      Wäre für einen Hersteller natürlich schön blöd wenn sie sagen dass sie den "unverbindlichen Termin" nicht einhalten können, das wäre ja ein Eingeständniss dass es dem Kunden "erlauben" würde abzuspringen, und dann haste die ganzen Autos an der Backe und sie stehen sich die Reifen platt...

      Normal: Wenn der Termin 6 Wochen überzogen ist, haste das Recht "Auslieferung" zu verlangen, erst dann ist da irgendwer in Zugzwang, wer es nicht macht, der hat offensichtlich Zeit und kann warten.
      Zeiten sind aber nicht normal, wegen "höherer Gewalt" sind Fristverlängerungen bis zu 4 Monaten möglich, schau mal in deinen Kaufvertrag genau rein was dort steht. Wenn kein Passus dazu da ist, wunderbar, frist setzen, Auslieferung verlangen oder Rücktritt vom Kaufvertrag.

      Oder halt verhandeln, es stehen wirklich hunderte Grandland Hybrid zum Verkauf herum. Da wird deine bestellte Farbe mit Sicherheit auch dabei sein.


      Was sprach eigentlich gegen den RAV4-Plugin? Außer dass sich dessen Marktstart jetzt auch verzögert...

      2.0 Diesel, Ultimate

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Diesellotte ()

    • Sorry Leute,
      nicht ganz ernst gemeint, oder doch?!? Aber ich kann Euer Gejammer über andere nicht mehr hören :cursing: , Euer Grandland wird schon irgendwann kommen :saint: . Auch ich habe 8 Monate auf meinen Grandland gewartet, ja und? Irgendwann war da und ich bin sehr glücklich mit ihm. Ich arbeite in der Logistikbranche und auch wir fahren u.a. Neufahrzeuge(Gabelstapler), viele Hersteller wissen einfach nicht wann Ihre Teile vom Lieferanten kommen. Das haben wir nunmal der Globalisierung und Corona zu verdanken, wenn ein Arbeiter erkrankt ist, dann fehlt nunmal ein Bindeglied in der Kette und alles kommt ins Stocken.
      Das Problem was wir heute haben ist, das keiner mehr Zeit hat und alles muss sofort geliefert werden. Unsere Nachbarfirma musste z.B. 15 Monate auf seinen Transporter warten, zugesagt waren 6 Monate?!?
      Haltet durch, es wird alles gut :thumbsup::thumbup: .
      Schöne Grüße
      Peter

      Grandland X, 1.5D, Business Innovation, Mondstein Grau, 8-Stufen-Automatik, Grip&Go, Geschwindigkeitsassistent, Solar protect, AHK, Panorama-Glassonnendach

    • Dem kann ich mich nur anschließen.
      Habe auch 7 Monate auf meinen. Wunsch GLX
      gewartet,und es hat sich gelohnt.
      Ich habe einen Eisenacher bekommen ohne Mängel,er war bis jetzt noch bei keinem Opelhändler auf dem Hof.
      Jede Fahrt macht einfach nur Spaß.
      Bekannte die bei VW bestellt hatten,wurden von 6 Monate auf 12 Monate vertröstet.

    • @SchadlerPeter

      @Wolle57

      Zum Teil habt ihr Recht, aber schade das man nicht das Recht zugestanden bekommt über die Kommunikation mit Opel enttäuscht zu sein.

      Von mir aus kann Opel statt wie Angedacht in der letzten Woche auch im Dezember liefern habe ein fast neuwertigen tollen CLX vor der Tür, der gellackmeierte ist am Ende der FOH der den gebrauchten eingekauft hat , aber das ist nicht mein Problem.

      Werde mich hier erst wieder melden wenn er beim Händler auf dem Hof steht.

      Wie gesagt wann ist mir mittlerweile völlig Egal hauptsache er wird dies Jahr noch zugelassen :m0028:

      Bestellt am 12 .3. 2020, Grandland X 1,2 DI, Edition, 8 Gang EAT,Rubinrotmetallic, Ergonomischer Aktiv-Sitz zertifiziert von der Aktion Gesunder Rücken (AGR), Fahrer und Beifahrer, Innenraumpaket, Zwei-Zonen- Klimatisierungsautomatik , Alu
      (5 Doppelspeichen), 7 J x 17,Beheizbares abgeflachtes Lederlenkrad, Sitzheizung vorne,LED Scheinwerfer , Rückfahrkamera,
      IntelliLink 4.0

    • Hallo Ruby 2020

      Den Eindruck gewinne ich auch langsam du darft hier fast alles sagen aber wehe du sagst ein böses Wort gegen die heilige Kuh ( Opel )


      Hallo Diesellotte

      Was sprach eigentlich gegen den RAV4-Plugin? Außer dass sich dessen Marktstart jetzt auch verzögert - genau dieses -
      das gleich gilt für den Seat Tarraco Plug in und für den Ford Kuga Plug in
      Der Mitsubishi Outlander ist nach einer Probefahrt ausgeschieden ( E - Reichweite ) und die in diversen Foren beschriebenen Sofwareprobleme die bei meiner Probefahrt aufgetreten sind
      ausserdem noch der Peugoet 3008 wegen seiner Stützlast was beim GLX auch schon knapp wird aber noch geht.
      Also blieb für mich nur noch der Gandland über( was aber nicht heissen soll das er mir nicht gefällt ) mit seinen 15 Wochen Lieferzeit ( wo wir wieder beim Thema wären)

      habe heute natürlich erst nach einer Nachfrage meinerseits die Info von meinem Verkäufer bekommen.
      Zur Zeit habe ich die Information, dass der Grandland X am 8. Juli Produktionsstart hat.