Lordosestütze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lordosestütze

      Hallo,
      ich habe in meinem GLX die Premium AGR-Sitze und befürchte das die Steuerung für die Lordosestütze defekt ist.
      Das Aufblasen und wieder Ablassen, also vor und zurück mit der Vier-Wege-Steuerung funktioniert, aber wenn nach oben bzw. unten drücke um die Höhe der Stütze zu verändern,
      dann geht die Stütze nur zurück, also die Luft wird abgelassen.
      Ist das normal so oder ist die Steuerung tatsächlich defekt?
      Danke
      Tom

    • Hallo, danke für deine Antwort.
      In der Beschreibung steht aber ganz klar das man die Lordorsestütze rauf und runter bewegen kann.
      Ich denke ich muss mal zum FOH gehen damit der sich das mal ansieht.

    • Bei meinem Grandland X auch keinerlei Probleme mit Einstellung der Lendenwirbelstütze.

      Läßt sich auch in der Höhe verstellen. Das der Knopf dabei lange gedrückt werden muß finde ich nicht.

      Bestellt am 22.11.2017 (KW47/2017): Grandland X Ultimate, 1.2 Direct Injektion Turbo, 96 kw (130 PS), 6-Gang-Automatik, Vollleder schwarz, Perlmutt Weiß, Dach und Außenspiegel Diamant Schwarz, Dachreling Silber,
      Grip&Go mit Leichtmetallräder (5-Speichen) 7.5Jx18 und M+S Reifen 225/55 R18, Diebstahlwarnanlage. Navi 5.0 IntelliLink. Nach fast 22 Wochen ausgeliefert am 20.04.2018. :thumbsup: