Start Stop Automatik geht nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Start Stop Automatik geht nicht

      Hallo Freunde

      Ich kann momentan meine Start Stop Automatik nicht an/ ausschalten. Bekomme immer eine Meldung.

      Hattet ihr das schonmal?
      Dateien

      Grüße Very

    • @'Very'

      Deine Klima wird vielleicht grade dabei sein die Luft herunterzukühlen.
      Dafür braucht sie die Energie.
      Im Stillstand (Ampel) wird sie deshalb die Start/Stop abschalten.
      Das wäre bei den Temperaturen eine Erklärung.
      Peter

      Endlich mal wieder ein Opel !!!!!!! :m0023:
      GLX, 1,2 Benziner, Schalter, Business Innovation, Topas Blau, Felge: BiColorSchwarz, DAB+, AHK (08/2018)

    • Ja, das ist mir die heißen Tage auch aufgefallen.
      Eigentlich mache ich die StartStop immer manuell aus. Ich aktiviere sie nur selten in ganz bestimmten Situationen.
      So bin ich nach Feierabend in den McDrive gefahren und wollte da die StartStop aktivieren.
      Das ging aber nicht, das Lämpchen im Schalter blinkte einige Sekunden lang und es erschien die Meldung im Display "ECO deaktiviert: Temp. nicht angepasst".
      Da bin ich im ersten Moment etwas erschrocken. Was will mir das Auto sagen? Welche Temp ist nicht angepasst? Ist was mit dem Auto nicht in Ordnung?
      Egal ob Klima an oder aus, die StartStop ließ sich nicht mehr aktivieren.

      Da ich in der Firma einen (kühlen) TG-Platz habe, konnte ich es die folgenden Tage "austesten".
      Hier mein Ergebnis:
      In der TG war es bei Fahrtbeginn ca. 25 Grad warm. Ich habe die StartStop ausnahmsweise aktiviert gelassen. Dann aus der TG raus in die Hitze des Spätnachmittags bei immer noch rund 37 Grad Außentemperatur. Ich habe permanent mit einem Auge die (schlecht ablesbare...) Außen-Temperatur-Anzeige und das Lämpchen im StartStop-Schalter gechecked.

      Die Temperatur-Anzeige stieg an, noch passierte nichts. Da ich nur einen kurzen Weg zur Autobahn habe, war die Außentemperatur-Anzeige beim Auffahren auf die Autobahn erst bei ca. 33 Grad.
      Wenige Sekunden nachdem 35 Grad in der Anzeige standen, ging das orange Lämpchen in dem StartStop-Schalter an. Ganz still und heimlich, ohne weitere Meldung im Display oder DingDong.
      Als ich dann auf den Schalter drückte um die StartStop wieder zu aktivieren, blinkte es wieder so wie im McDrive mit der besagten Meldung.
      Es war dabei wieder unerheblich ob die Klimanlage läuft oder nicht.

      Ich habe es die Folgetage bei der Hitze noch ein paarmal gegengetested (immer nach dem Rausfahren aus der kühlen TG).
      Solange die Außentemperatur-Anzeige unter 35 Grad ist, konnte ich StartStop aktivieren, bei Außen-Temperaturen ab 36 geht das nicht mehr und wird mit blinkendem Schalter und der Meldung im Display angezeigt.
      Meiner Meinung hätte der Text "ECO deaktiviert: Umgebungstemperatur zu hoch" besser gepasst und mich damals im McDrive nicht so erschreckt :)
      comp_20180726_174020.jpg

      Grandland X 1.2 - Dynamic - Automatik - Park&Go Premium - AGR Fahrer/Beifahrer - Navi 5.0 - AFL LED - 18 Zoll Mehrspeiche - Topas Blau

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RouteA5 ()

    • Bei mir macht Start/Stop was er (sie ) will.
      Ich kann Stunden fahren, der Motor geht nicht aus.
      Am nächsten Tag geht der Motor bereits an der nächsten Kreuzung aus. Auch bei den jetzigen hohen Temperaturen, also mit Klima ?(

      GLX Edition 1,6 Diesel, 6-Gang-Automatik, LED Scheinwerfer, R 4.0 IntelliLink, AGR Sitze, Automatischer Geschwindigkeitsassistent mit Stoppfunktion, AHK, Sommer- und Winterräder 17" ALU, Therma Tec Windschutzscheibe, Klima-Automatik, Rückfahrkamera, Mondstein Grau
      Fahrzeugübergabe: 30.11.2017

    • Und Du bist ganz sicher, daß bei Dir auch 36 Grad oder mehr Außentemperatur war und das Auto es auch angezeigt hat (also die Fahrt lang genug war)?
      Habe mal gesucht und im Peugeotforum (ich hoffe mal, man darf verlinken?) was gefunden, da gibt es ähnliche Beobachtungen bezüglich des Außentemperaturbereichs.
      klick

      Grandland X 1.2 - Dynamic - Automatik - Park&Go Premium - AGR Fahrer/Beifahrer - Navi 5.0 - AFL LED - 18 Zoll Mehrspeiche - Topas Blau

    • lubert schrieb:

      Bei mir macht Start/Stop was er (sie ) will.
      Ich kann Stunden fahren, der Motor geht nicht aus.
      Am nächsten Tag geht der Motor bereits an der nächsten Kreuzung aus. Auch bei den jetzigen hohen Temperaturen, also mit Klima ?
      Start/Stop geht gar nicht mehr, auch nach einer 500 km-Fahrt nicht. Was kann die Ursache sein?

      GLX Edition 1,6 Diesel, 6-Gang-Automatik, LED Scheinwerfer, R 4.0 IntelliLink, AGR Sitze, Automatischer Geschwindigkeitsassistent mit Stoppfunktion, AHK, Sommer- und Winterräder 17" ALU, Therma Tec Windschutzscheibe, Klima-Automatik, Rückfahrkamera, Mondstein Grau
      Fahrzeugübergabe: 30.11.2017

    • lubert schrieb:

      Start/Stop geht gar nicht mehr, auch nach einer 500 km-Fahrt nicht. Was kann die Ursache sein?
      Bei mir genauso. Temperatur in der Anzeige bei 90 Grad, also Motor nicht zu kalt, Außentemp 15 Grad, innen Temperatur 20 Grad.
      Sollten also meiner Meinung nach alle Kriterien erfüllt sein, um den Motor abzuschalten.
      Das es nicht funktioniert, wenn draußen 36 Grad oder minus 10 Grad herrschen ist mir einleuchtend.
      Die in einem Thread angesprochene Leuchtdiode am Schalter ECO on/off leichtet nur bei sehr hohen Außentemperaturen. Dann kann man auch wie beschrieben da drauf drücken und bekommt die Info, dass die Temperatur zu hoch ist.
      Aber im Moment erhalte ich keine Info, warum der Motor nicht gestoppt werden kann. ?(

      Grandland X Benzin, Schalter, blau, AHK, Sonnendach, Innovation 1. Gen. - keine Wartezeit, stand so nigelnagelneu beim Händler :thumbup:

    • Es gibt soviele Parameter die da eine Rolle spielen. Warum es am meisten nicht klappt liegt am Ladezustand der Batterie.
      Bei mir Funktioniert sie auch nicht immer aber wenn man an der Ampel steht und nochmal die Kupplung betädigt und wieder losläßt
      dann geht er aus oder wenn ein parameter nicht stimmt blinkt die Startstopp Anzeige im Tacho und er bleibt an.

      Bestellt am 03.03.2018: Grandland X Ultimate, 1.2 Direct Injektion Turbo, 96 kw (130 PS), 6-Gang-Manuell,Topas Blau,Panoramadach,
      Grip&Go,Alarmanlage,Sonnenrollo,Abnehmbare Anhängerkupplung,CD Mp3 Player,
      Seit 08.03.18 Status "21". Seit 28.03.18 Status "25". Seit 28.05.18 Status "32". Seit 21.06.18 Status "33". Seit 22.07.18 Status "35". Seit 25.07.18 Status "43". Seit 30.07.18 Status "44".
      Seit 30.07.18 Status "48". Seit 03.08.18 Status "49" Seit 06.08.18 Status 58. Übergabe 10.08.2018

    • Cali170 schrieb:

      Es gibt soviele Parameter die da eine Rolle spielen. Warum es am meisten nicht klappt liegt am Ladezustand der Batterie.
      Bei mir Funktioniert sie auch nicht immer aber wenn man an der Ampel steht und nochmal die Kupplung betädigt und wieder losläßt
      dann geht er aus oder wenn ein parameter nicht stimmt blinkt die Startstopp Anzeige im Tacho und er bleibt an.
      Ich dachte genauso in den letzten Tagen, dass die Stop/Start-Automatik defekt ist.
      Aber gestern nach einer längeren Fahrt ging er wieder an einer Ampel aus. Ich denke wenn viele Verbraucher an sind, wie Sitzheizung, Lüftung, Klima etc. wird S/S deaktiviert wegen der Batteriespannung.
      In der Bedienungsanleitung Seite 132 steht unter anderem auch: "Eine aktivierte Kühlung kann Autostopps verhindern."

      ....................................................................................................................
      Bestellt am 04.11.17: GLX 1.2 - Innovation alt - Automatik - Leder - Grip & Go mit 18"-BiColor-Felge - AHK - DAB+ - Dachreling silber - Notlaufrad - 230V - Mondstein Grau mit schwarzem Dach - geliefert 23.4.2018

    • @Thor
      OK aber nach 500 km, ohne Pause sollte doch die Batterie voll sein....

      GLX Edition 1,6 Diesel, 6-Gang-Automatik, LED Scheinwerfer, R 4.0 IntelliLink, AGR Sitze, Automatischer Geschwindigkeitsassistent mit Stoppfunktion, AHK, Sommer- und Winterräder 17" ALU, Therma Tec Windschutzscheibe, Klima-Automatik, Rückfahrkamera, Mondstein Grau
      Fahrzeugübergabe: 30.11.2017

    • plötzlich geht Start/Stop wieder. Wird wohl die Fahrt nach Berlin ( 500 km) dazu beigetragen haben...

      GLX Edition 1,6 Diesel, 6-Gang-Automatik, LED Scheinwerfer, R 4.0 IntelliLink, AGR Sitze, Automatischer Geschwindigkeitsassistent mit Stoppfunktion, AHK, Sommer- und Winterräder 17" ALU, Therma Tec Windschutzscheibe, Klima-Automatik, Rückfahrkamera, Mondstein Grau
      Fahrzeugübergabe: 30.11.2017