Welches Auto seid ihr vor dem Grandland X gefahren ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @'Peter
      War Schnäppchen damals und echt zu groß. Für ich als junger Bursche damals echt edel

    • 1977 - Simca 1100 LS
      1979 - Simca 1100 GLS
      1982 - VW Polo C Formel E
      1983 - Peugeot 305 SR
      1986 - FIAT Regatta 85
      1989 - Opel Vectra A 1.6 S
      1992 - Opel Vectra A 1.7 TD
      1994 - Ford Fiesta 1.4 GL
      1999 - Citroën Saxo 1.4
      2001 - Audi 100 C4 2.8 E
      2006 - KIA Picanto 1.1 (BA)
      2007 - KIA Cerato 1.6 CRDI
      2017 - KIA Picanto 1.0 (JA)
      2018 - Opel Grandland X 1.2 DI Turbo EAT

      ......KIA's waren/sind (bei weitem !) die zuverlässigsten Autos ...(zusammen mit Vectra 1.7 TD.....ISUZU Motor : über 300 000 Km ohne Probleme )
      am anderen Ende der Skala findet man.....VW Polo und FIAT Regatta...

      Grandland X 1.2 turbo benziner EAT6 - ELITE- AGR Sitze - Dach schwarz- Rubin rot- Notrad - AFL - alu Pedale -geliefert KW 17/18
      235/50R19 Michelin Crossclimate +

    • vw Käfer Bj 56 1200 DM gebraucht 1.Auto
      Vw Käfer Bj 60
      Simca 1000
      Simca 1100 + Vw Käfer 500 DM 2. Wagen
      Vw POLO 1/2 Jahreswagen
      BMW 16 Neu
      Honda Prelude Neu
      Toyota Corolla Neu
      Toyota Carina Neu
      Toyota Avensis Neu
      Skoda Oktavia TDI (wurde mir geklaut!)
      Skoda Oktavia TDI
      Skoda Superb TDI
      der erste OPEL in der Reihe ->bald GLX 2.0 TDI Ultimate

      Ultimate 2Liter Diesel 177PS, Mondstein Grau, Dach schwarz, innen beige, Alu 19 x 7,5 J, BiCo, 5-DpSP, DCut, CFD Panorama-Glasdach,
      4JG Opel-Werksgarantie 4 Jahre / 120.000km, VQ9 Anhängerzugvorrichtung, abnbr , Adap. Crse Cntl mit Stp&Go Fnktn,
      Bst: 12.11.18 11.,28.02.19 Stat: 44 , 4.3.19 Stat: 48 ->Liefrng 8.03.2019 jetzt wieder 12.3.19, 14.3.19 Stat: 49/58 -> 20.3.19, 11.4.19 ich hab ihn endlich :thumbsup:

    • Audi 80, BMW 318i (Motor vom 2002 Tii) hatte ich in meiner Vorstellung ganz vergessen :D Omega A, Astra F, Zafira, Meriva, Mokka, Astra K nun zum GLX 1.6 Ultimate den ich noch nicht habe, aber bald :m0004:

      GLX 1.6 Ultimate Automatik Diamandschwarz bestellt. Lieferdatum ca. 01.07.19 jetzt 27.05.19 :m0009: verkürzt auf den 19.05.19 8o und nun 16.05.19 8)

    • So, dann werde ich auch mal

      1980 - VW Käfer 1200
      1982 - VW Käfer (Jeans) 1200
      1983 - Opel Ascona B
      1983 - Yamaha XT 500
      1985 - VW Golf GTD
      1993 - Alfa Romeo 155
      1996 - BMW 316i Compact
      2000 - Lancia Lybra Combi
      2004 - Volvo V40 Combi
      2008 - Skoda Octavia 1.8 TSI Combi
      2009 - Skoda Octavia 1.4 TSI Combi
      2019 - Opel Grandland X Ultimate 1.2

      Grandland X Ultimate, 1.2 DIT, Schalter, Topaz Blau, Grip & Go, Wireless Charging, AHK +Kleinkram. Auftragsdatum 48/19, 01.01.19 Stat 32, 10.01.19 Stat 33, 18.02.19 Stat 35, 18.02.2019 Stat 38, 19.02.19 Stat 43, 28.02.19 Stat 44, 04.03.19 Stat 48, 05.03.19 Stat 49, 05.03.19 Stat 58, 06.03.2019 Hurra er ist da. 12.03.19 Brief beim Händler, 14.03.2019 Brief bei mir, 14.03.2019 Brief beim Zulassungsdienst, 18.03.2019 Wagen zugelassen. 21.03.2019 Wagen abgeholt, man ist der schön.

    • Hallo,

      sehr interessantes Thema. Manche haben alles mögliche ausprobiert, andere sind sehr Opeltreu!
      Neugierig wäre ich auf die Gründe, die die Kollegen hier zum Wechsel zu Opel gebracht haben.

      Meine kleine Liste:

      Ford Taunus BJ1981, coole puristische Kiste
      Fiat Uno 1,0 mit 44 PS und 135er Asphaltschneider
      Golf II, hat locker 256Tkm gemacht
      Honda Accord, elegantes Teil, aber durstig
      Fiat Bravo, na ja
      VW Passat (Firmenwagen)
      VW Passat, relativ viele und teuere Reparaturen
      Skoda Octavia 1,9TDI, im 2.Jahr nen brutalen Hagelschaden
      Skoda Octavia 1,8TSI, Ölverbrenner und Steuerkettengefährdet und ... und ....

      Der GLX ist mein erster OPEL, obwohl ich früher immer sagte, dass ich nie einen Opel fahren werde.
      Ich war in unserem Dorf auf der VW-Seite.
      Vom VW Konzern musste ich mich jetzt aber einfach trennen!
      Ich hab Kuga angeschaut, Tucson getestet, Forester getestet und bin dann beim GLX gelandet.

      Beim Opel hat mich das familiäre Autohaus, der sympathische Verkäufer, natürlich der GLX selbst und
      die "neu geformte" Marke OPEL gereizt.

      1,6l Innovation, 180PS, Benziner, Automatik 8 Stufen, grau, EZ 02/2019

    • Thom schrieb:


      Ich hab Kuga angeschaut, Tucson getestet, Forester getestet und bin dann beim GLX gelandet.

      Beim Opel hat mich das familiäre Autohaus, der sympathische Verkäufer, natürlich der GLX selbst und
      die "neu geformte" Marke OPEL gereizt.
      Ohne Worte. :thumbsup:

      Bestellt am 22.11.2017 (KW47/2017): Grandland X Ultimate, 1.2 Direct Injektion Turbo, 96 kw (130 PS), 6-Gang-Automatik, Vollleder schwarz, Perlmutt Weiß, Dach und Außenspiegel Diamant Schwarz, Dachreling Silber,
      Grip&Go mit Leichtmetallräder (5-Speichen) 7.5Jx18 und M+S Reifen 225/55 R18, Diebstahlwarnanlage. Navi 5.0 IntelliLink. Nach fast 22 Wochen ausgeliefert am 20.04.2018. :thumbsup:

    • VW Golf 1
      VW Jetta
      VW Passat
      VW Golf 2
      Opel Corsa
      Opel Vectra
      Opel Zafira
      Opel Zafira Tourer

      Grandland X Ultimate 2.0 Diesel,130kW (177PS), Diamant Schwarz, Innen Leder schwarz, Alu 19 x 7,5 J, BiCo, Automatischer Geschwindigkeitsassistent mit Stop, Panorama-Glasdach :thumbsup::thumbsup: