Fahrzeugeinstellungen reagierten erst nach mehfachem Drücken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fahrzeugeinstellungen reagierten erst nach mehfachem Drücken

      Der Grandland stand ein paar Tage in der Garage. Draußen war es Minus 3 Grad, in der Garage aber vermutlich wärmer. Wollte die "Öffnung der Heckklappe mit dem Fuß" in den Fahrzeugeinstellungen deaktivieren, weil ich in die Waschanlage wollte. Musste etliche Male auf das Display des 5.0 drücken, bevor etwas passierte.

      Hattet ihr das Problem auch schon?

      Grandland X Ultimate, 1.6 l Benziner, Automatik, 19" Sommerreifen, 18" Winterreifen, Abstandstempomat, silber - GMC Yukon Denali 2019 XL, 5.3 l V8 Benziner, Automatik, Allrad - Buick Special, BJ 1958, 6,0 l V8 Benziner, 275 PS, Automatik

    • Warum soll man die automatische Heckklappenöffnung (mit dem Fuß) deaktivieren wenn man in die Waschanlage fährt. Die geht sowieso nur wenn ich den Schlüssel einstecken habe und dann vor der Heckklappe stehe. Ich fahre jede Woche in die Waschanlage...... da hätte ich was zu tun.

      Beste Grüße aus Regensburg..... :thumbsup:

    • sehr guter Hinweis gerald, wenn aucb nicbt besonders Zielführend.

      @Datehunter

      Dieses Problem hatte ich auch, aber nach einer intensiver Reinigung des Display war es dann weg. Habe es mit Glasreiniger gereinigt...

      • 1,2 Ltr , 130 PS, Benziner, 6-Gang manuell, Tiefquarz Grau / Quarz Silber mit Panoramadach, EZ 05.18 und seit 04.19 MEINER
    • Olaf schrieb:

      sehr guter Hinweis gerald, wenn aucb nicbt besonders Zielführend.

      @Datehunter

      Dieses Problem hatte ich auch, aber nach einer intensiver Reinigung des Display war es dann weg. Habe es mit Glasreiniger gereinigt...
      Sorry, aber da muss ich Dir Recht geben...... ist nicht zielführend

      Aber die Problematik ist doch bekannt, dass bei Kälte ein Touch Screen Probleme haben kann.
      Ist mir beim Handy (Apple) auch schon passiert, welches ich über Nacht im Auto vergessen habe.

      Beste Grüße aus Regensburg...... :thumbsup:
    • Diesellotte schrieb:

      Es gibt doch auch einen Schalter in der Heckklappe zum deaktiveren der Funktion?
      Kannst du uns den Schalter bitte mal zeigen?
      Wenn es geht gerne ein Foto!

      Bestellt am 22.11.2017 (KW47/2017): Grandland X Ultimate, 1.2 Direct Injektion Turbo, 96 kw (130 PS), 6-Gang-Automatik, Vollleder schwarz, Perlmutt Weiß, Dach und Außenspiegel Diamant Schwarz, Dachreling Silber,
      Grip&Go mit Leichtmetallräder (5-Speichen) 7.5Jx18 und M+S Reifen 225/55 R18, Diebstahlwarnanlage. Navi 5.0 IntelliLink. Nach fast 22 Wochen ausgeliefert am 20.04.2018. :thumbsup:

    • Methusalem schrieb:

      Diesellotte schrieb:

      Es gibt doch auch einen Schalter in der Heckklappe zum deaktiveren der Funktion?
      Kannst du uns den Schalter bitte mal zeigen?Wenn es geht gerne ein Foto!
      direkt rechts, neben dem gezeigten. Der hat auch eine LED Anzeige. Ich will grad nicht raus in die Kälte.
      Dateien

      Opel Grandland X Ultimate in Topas Blau (Metallic), Dach und Außenspiegel in Diamant Schwarz mit 133 kW (180 PS) und Leichtmetallräder 7 J x 19 (Mehrspeichen) in Silber
      Sonderausstattungen:
      Aluminium Sportpedale
      Automatischer Geschwindigkeitsassistent mit Stoppfunktion
      Wireless Charging
      Beheizbares abgeflachtes Lederlenkrad und Sitzheizung vorne und hinten
      Diebstahlwarnanlage

      Bestellt am 19.07.2019
      06.12.2019 Papiere und Fahrzeug sind da
      16.12.2019 Abholung Grandland X mit Winterbereifung

    • Ich dachte immer, dass dieser Schalter zu schießen und verriegeln vom Fahrzeug dient.

      Wenn ich eine Karton aus dem Kofferraum nehme und drücke diesen Schalter, dann kann ich mit einer Fußbewegung die Heckklappen schließen und anschließend verriegelt das Fahrzeug ohne das ich auf den Schlüssel drücken muss.

      Ich kann mich aber auch irren.........


      Beste Grüße aus Regensburg...... :thumbsup:

    • gerald schrieb:

      Ich dachte immer, dass dieser Schalter zu schießen und verriegeln vom Fahrzeug dient.

      Wenn ich eine Karton aus dem Kofferraum nehme und drücke diesen Schalter, dann kann ich mit einer Fußbewegung die Heckklappen schließen und anschließend verriegelt das Fahrzeug ohne das ich auf den Schlüssel drücken muss.

      Ich kann mich aber auch irren.........


      Beste Grüße aus Regensburg...... :thumbsup:
      Nein Gerald du irrst dich nicht.
      So wie du es beschrieben hast kenne ich die Funktion ebenfalls.

      Mir ist aber nicht bekannt das darüber die Funktion der Fußbetätigung abgeschaltet wird. ;)

      Bestellt am 22.11.2017 (KW47/2017): Grandland X Ultimate, 1.2 Direct Injektion Turbo, 96 kw (130 PS), 6-Gang-Automatik, Vollleder schwarz, Perlmutt Weiß, Dach und Außenspiegel Diamant Schwarz, Dachreling Silber,
      Grip&Go mit Leichtmetallräder (5-Speichen) 7.5Jx18 und M+S Reifen 225/55 R18, Diebstahlwarnanlage. Navi 5.0 IntelliLink. Nach fast 22 Wochen ausgeliefert am 20.04.2018. :thumbsup:

    • Methusalem schrieb:

      gerald schrieb:

      Ich dachte immer, dass dieser Schalter zu schießen und verriegeln vom Fahrzeug dient.

      Wenn ich eine Karton aus dem Kofferraum nehme und drücke diesen Schalter, dann kann ich mit einer Fußbewegung die Heckklappen schließen und anschließend verriegelt das Fahrzeug ohne das ich auf den Schlüssel drücken muss.

      Ich kann mich aber auch irren.........


      Beste Grüße aus Regensburg...... :thumbsup:
      Mir ist aber nicht bekannt das darüber die Funktion der Fußbetätigung abgeschaltet wird. ;)
      Oh mist. Seite 33 der 2019er Bedienungsanleitung:

      "Automatische Betätigung der Zentralverriegelung nach einer freihändigen Bedienung. Die Taste (Bild) in der offenen Heckklappe drücken. Das gesamte Fahrzeug wird nach dem freihändigen Schließen der Heckklappe verriegelt."


      Ich habe in meinem Fahrzeugeinstellungen aber eingestellt, dass das Betätigen der freihändigen Bedienung nicht das gesamte Auto öffnet. Die Spiegel bleiben bspw eingeklappt.

      Opel Grandland X Ultimate in Topas Blau (Metallic), Dach und Außenspiegel in Diamant Schwarz mit 133 kW (180 PS) und Leichtmetallräder 7 J x 19 (Mehrspeichen) in Silber
      Sonderausstattungen:
      Aluminium Sportpedale
      Automatischer Geschwindigkeitsassistent mit Stoppfunktion
      Wireless Charging
      Beheizbares abgeflachtes Lederlenkrad und Sitzheizung vorne und hinten
      Diebstahlwarnanlage

      Bestellt am 19.07.2019
      06.12.2019 Papiere und Fahrzeug sind da
      16.12.2019 Abholung Grandland X mit Winterbereifung

    • Ich habe es mal gerade getestet.

      Wenn die LED nicht leuchtet und ich mache mit dem Fuß den Kofferraum zu, dann schaltet nicht mal die Alarmanlage scharf.

      Wenn die LED leuchtet (er speichert die Einstellung) dann schaltet die Alarmanlage sofort scharf und das Warnblinklicht leuchtet einmal lange auf.

      Mein Kofferraum war also immer offen, wenn ich das so gemacht habe. =O

      Opel Grandland X Ultimate in Topas Blau (Metallic), Dach und Außenspiegel in Diamant Schwarz mit 133 kW (180 PS) und Leichtmetallräder 7 J x 19 (Mehrspeichen) in Silber
      Sonderausstattungen:
      Aluminium Sportpedale
      Automatischer Geschwindigkeitsassistent mit Stoppfunktion
      Wireless Charging
      Beheizbares abgeflachtes Lederlenkrad und Sitzheizung vorne und hinten
      Diebstahlwarnanlage

      Bestellt am 19.07.2019
      06.12.2019 Papiere und Fahrzeug sind da
      16.12.2019 Abholung Grandland X mit Winterbereifung

    • Xaser1987 schrieb:

      Methusalem schrieb:

      gerald schrieb:

      Ich dachte immer, dass dieser Schalter zu schießen und verriegeln vom Fahrzeug dient.

      Wenn ich eine Karton aus dem Kofferraum nehme und drücke diesen Schalter, dann kann ich mit einer Fußbewegung die Heckklappen schließen und anschließend verriegelt das Fahrzeug ohne das ich auf den Schlüssel drücken muss.

      Ich kann mich aber auch irren.........


      Beste Grüße aus Regensburg...... :thumbsup:
      Mir ist aber nicht bekannt das darüber die Funktion der Fußbetätigung abgeschaltet wird. ;)
      Oh mist. Seite 33 der 2019er Bedienungsanleitung:
      "Automatische Betätigung der Zentralverriegelung nach einer freihändigen Bedienung. Die Taste (Bild) in der offenen Heckklappe drücken. Das gesamte Fahrzeug wird nach dem freihändigen Schließen der Heckklappe verriegelt."


      Ich habe in meinem Fahrzeugeinstellungen aber eingestellt, dass das Betätigen der freihändigen Bedienung nicht das gesamte Auto öffnet. Die Spiegel bleiben bspw eingeklappt.
      Dann spart Du das verriegeln des Fahrzeugs...... aber nur wenn es vorher schon verriegelt war.

      :thumbsup:
    • Achso und zum Fazit: Dieser Knopf ist nicht dafür da, dass die Fußöffnung gesperrt ist. So hat man mir es aber erklärt. :thumbdown:

      Opel Grandland X Ultimate in Topas Blau (Metallic), Dach und Außenspiegel in Diamant Schwarz mit 133 kW (180 PS) und Leichtmetallräder 7 J x 19 (Mehrspeichen) in Silber
      Sonderausstattungen:
      Aluminium Sportpedale
      Automatischer Geschwindigkeitsassistent mit Stoppfunktion
      Wireless Charging
      Beheizbares abgeflachtes Lederlenkrad und Sitzheizung vorne und hinten
      Diebstahlwarnanlage

      Bestellt am 19.07.2019
      06.12.2019 Papiere und Fahrzeug sind da
      16.12.2019 Abholung Grandland X mit Winterbereifung

    • @Diesellotte
      Doch, sollte er tun, wenn man das nicht grundsätzlich deaktiviert hat.
      Also Wagen über ZV abgeschlossen, Schlüssel maximal 1 m von der Heckklappe entfernt, Fußgeste (komisches Wort, ich weiß) und der Kofferraum sollte aufgehen.
      Abhängig von den Einstellungen zur Personalisierung bleibt dann der Rest geschlossen oder wird ebenfalls geöffnet.
      Herzliche Grüße
      Wolfgang

      Grandland X 2,0D Ultimate in mondsteingrau metallic mit schwarzem Dach
      Extras: LM-Räder BiCo schwarz 18 Zoll, Alu-Pedale, Geschw.-Assi, DAB+, Wireless Charging, SHZ vo+hi, AHK