Nur noch hybride, kein reiner E-Betrieb mehr möglich

  • Sehr schlimm, da gibt es viele Fehlermöglichkeiten. also Werkstatt, solange die Gewährleistung noch zieht.

    Ich schätze das es mit der Batterie im Kofferraum zu tuen hat.

    Meiner war am Diensttag bei der Inspektion da wurde mir gesagt das es 2 Verbesserungen gibt .

    Scheibenwischer Kabel und Modul 1 Laden Batterie im Kofferraum, da müssen Sie bei mir was wechseln was Sie aber nicht da haben.

    Meiner schaltet auch manchmal von alleine auf Hybrid um.

    Opel GLX Hybrid 4 Ultimate in Perlmutt Weiß EZ 01.2020

  • Aha, dann hat Opel endlich meine Entdeckungen zum NICHTLADEN BATTERIE hinten gelesen oder von meinem OPEL Händler mitgeteilt bekommen.

    Freut mich.:)

    x4 h4 im März 21 mit 800 km vom Händler gekauft. 300 System PS

    Grau Met. Wir benötigen den Wagen für Forschungs und Entwicklungsarbeiten

    im Bereich Elektrische Anhänger....... Nachtrag: Der X4 wurde mitlerweile wieder verkauft.- Was für die weitere Entwicklungsarbeit besorgt wird ist noch offen.

  • Aha, dann hat Opel endlich meine Entdeckungen zum NICHTLADEN BATTERIE hinten gelesen oder von meinem OPEL Händler mitgeteilt bekommen.

    Freut mich.:)

    Frag dann nach was das auf sich hat, dass Sie mir das Teil gleich bestellen falls nötig für den nächsten Termin in 2 Wochen

    LG emijeti


    GLX H4 Ultimate PHEV - Systemleistung 221 kW (300 PS), 1.6 Direct Injection Turbo - 19 Zoll 225/55 -

    topas blau - Park & Go Paket Premium - Automatischer Geschwindigkeits-Assistent mit Stop Funktion -

    Dachreling in Silber - Aluminium-Sportpedale - und was weiß ich noch:thumbsup:

  • Ich bin über das unterschiedliche und störrische Verhalten bezüglich «Elektromodus – automatisches Umschalten auf Hybrid» unseren hybriden GLX’s sehr erstaunt. Meiner hat jetzt nach 10 Monaten gerade den 10’000km auf dem Tacho. Und ich kenn dieses «ich will jetzt nicht elektrisch fahren» oder «spontanes Einschalten des Verbrenners ohne erkennbaren Grund» bei meinem «Grändi» zum Glück nicht!


    Zugegeben, auch bei meinem schon vier Mal vorgekommen. Aber immer gleich, wenn ich aus der Garage herausgefahren bin – mit vollem Akku! Konnte nach wenigen hundert Metern aber immer in den Elektromodus umschalten.


    Zzzhhh! Wie soll man das je verstehen….:m0025::m0033:

    Bestellt: Juni 2020

    Grandland X H4, Ultimate (CH), Pearl-Weiss, Stoff-Morrocana-Kombination, 7.4 kW-Lader, Adaptiver Geschwindigkeitsregler mit Stop/Go Advanced

    Lieferdatum: Januar 2021, März 2021, April 2021, 12. März 2021, Gebaut in Sochaux

  • Ich schätze das es mit der Batterie im Kofferraum zu tuen hat.

    kann nicht sein, da ich auch mit einem geringerem Ladestand des Stützakkus im Kofferraum elektrisch fahren kann. Und Außerdem, wird dieser während der elektrofahrt geladen, d.h. wie in den Kurven zu sehen, liegt in diesem Moment die Spannung über 13 V

  • kann nicht sein, da ich auch mit einem geringerem Ladestand des Stützakkus im Kofferraum elektrisch fahren kann. Und Außerdem, wird dieser während der elektrofahrt geladen, d.h. wie in den Kurven zu sehen, liegt in diesem Moment die Spannung über 13 V

    Ich hatte das problem auch schon mal ende letztes Jahres und nach dem Update war es dann nicht mehr bis Mai diesen Jahres.

    Dann kam die fehlermeldung Stützbatterie, es wurde nicht die Stützbatterie sondern die vordere Batterie gewechselt.

    dann war wieder ruhe bis ende September da war ich 10 Tage im Urlaub und bin 3 etappen mit über 650km gefahren und er wollte trotzdem nicht immer im E-Modus fahren.

    Bin mal gespannt wann das ersatzteil kommt.

    Opel GLX Hybrid 4 Ultimate in Perlmutt Weiß EZ 01.2020

  • Habe von Gestern auf heute nochmal alle Akkus geladen und trotzdem will er nicht. Jetzt kommt Fehlermeldung "Automatikbetrieb läuft". Temp. bei -1°C. Naja, im Februar hab ich turnusmäßig Werkstatt-Termin.

  • Genau....Opel u.a. hat uns als Testfahrer ausgesucht. - Und dafür bekommen wir keinen Lohn - im Gegenteil.


    Wir haben den KIA V6 Vollelektro bestellt. Leistung wählbar ca. 180 - 500 PS:thumbsup:

    x4 h4 im März 21 mit 800 km vom Händler gekauft. 300 System PS

    Grau Met. Wir benötigen den Wagen für Forschungs und Entwicklungsarbeiten

    im Bereich Elektrische Anhänger....... Nachtrag: Der X4 wurde mitlerweile wieder verkauft.- Was für die weitere Entwicklungsarbeit besorgt wird ist noch offen.

  • Genau....Opel u.a. hat uns als Testfahrer ausgesucht. - Und dafür bekommen wir keinen Lohn - im Gegenteil.


    Wir haben den KIA V6 Vollelektro bestellt. Leistung wählbar ca. 180 - 500 PS :thumbsup:


    So langsam kannst Du mal aufhören zu stänkern und Werbung für Kia zu machen.

    Grandland X Hybrid 4 Ultimate
    Astra Twintop 2.0 turbo

  • ....ich bin einfach Realist und Wissenschaftler.

    506 Beiträge und der grösste Teil beschwert sich. - Warum? Weil die Funktion "Rein Elektro" die man ja gekauft hat, einfach nicht fertig entwickelt bzw. ausgereift ist.

    Unser Betrieb ( Elektronik....u.a ) hat den Fehler gefunden und ich habe ihn hier mehrfach vorgetragen.-- Also immer seriös bleiben.


    Gute Fahrt. - Wenn die weiteren Produkte die wir ordern auch Probleme bereiten wird das dann genau so vorgetragen.

    Grüsse

    x4 h4 im März 21 mit 800 km vom Händler gekauft. 300 System PS

    Grau Met. Wir benötigen den Wagen für Forschungs und Entwicklungsarbeiten

    im Bereich Elektrische Anhänger....... Nachtrag: Der X4 wurde mitlerweile wieder verkauft.- Was für die weitere Entwicklungsarbeit besorgt wird ist noch offen.

  • Vielleicht kann ich etwas Licht ins Dunkle bringen ...


    Es handelt sich doch bei diesem Fahrzeug um einen Hybriden (rein elektrisch wären bei Opel der neue Mokka bzw. Corsa - diese gehen dann auch nur elektrisch!)


    In verschiedenen Fahrsituationen (Hybridbetrieb - 4x4 - Sport - Außentemperatur unter -5 Grad, etc.) wird der Benziner mehr oder weniger oft nur kurz "dazu" geschaltet. Dies führt aber in der Summe zu vielen Kaltstarts des Motors. Das sich dies sowohl für den Motor (Benzin im Öl), Katalysator (der braucht Temperatur um sich mal zu reinigen), Abgasanlage (Kondenswasserbildung) nicht gut "anfühlt" dürfte wohl auf der Hand liegen. Ab ca. -5 Grad wird der Motor auch gestartet um das Batteriepaket mit zu "erwärmen" um den optimalen Wirkungsgrad zu erreichen.


    Bei Opel gibt es diesbezüglich auch eine Info darüber (ebenso z. B. "alter" Kraftstoff - was das auch immer heißen mag).


    Klar steht das auch nicht so in der Bedienungsanleitung, vieles wurde nicht zu Ende gedacht (Software), Wünsche des einzelnen, man hat doch was anderes gekauft ... aber so ist nun mal. Übrigens haben auch andere Hersteller (MB, Audi) mit ähnlichen Antriebssystem diese "Symptome"!!


    Wenn man aber z. B. wie ich nach ein paar KM elektrisch die 100 KM/H erreicht hat (dann ist doch die Maße schon in Schwung) und gemütlich auf der Bundesstraße fährt, dann "aktiv" auf Sport schaltet und dabei den Benziner arbeiten läßt, der wird auch einen niedrigen Verbrauch haben und keine Probleme mehr mit "E-Betrieb nicht mehr möglich"!!


    Und wer nur elektrisch fahren will hat sich wahrscheinlich für das falsche Auto entschieden (siehe ganz oben)

  • gago

    So war es beworben: Kurzstrecke rein elektrisch fahrbar mit Reichweite bis zu 50 km.

    Ab ca. -5 Grad wird der Motor auch gestartet um das Batteriepaket mit zu "erwärmen"

    Wie gesagt, ich bin auch schon bei kleiner -10° elektrisch gefahren. Und Hybrid fahr ich garnicht wegen besagten vielen Kaltstarts. Wenn der Motor startet (warum auch immer) fahr ich entweder im Sportmodus oder mit eSave "max", so daß er nicht wieder aus geht, bis ich mein Ziel erreicht habe. Und anhand der OBD-Daten kann man gut sehen, daß der Verbrenner, wenn er mal läuft, recht schnell auf Betriebstemp. von ca. 90° kommt.

    Alter Kraftstoff ist bei mir auch nicht, da ich letztens den Tank leer gefahren habe (bis die Meldung kam) und dann wieder halb voll nachgetankt habe.

    Und wer nur elektrisch fahren will hat sich wahrscheinlich für das falsche Auto entschieden

    Kurzstrecke elektrisch, längere Strecke (> 40km) im Sportmodus oder eSave max

    Derzeit geht bei meinem H4 rein elektrisch gar nichts, egal ob warm, kalt, voll, leer oder was auch immer. Und genau das kann/darf nicht sein


    Sedi16

    Das mit der Verbindung des Stützakkus mit DauerPlus würde bei mir hier nun auch nicht helfen